Home / Notruf / Dank eines aufmerksamen Zeugen werden Fahrraddiebe auf frischer Tat festgenommen – und weitere Meldungen der Polizei

Dank eines aufmerksamen Zeugen werden Fahrraddiebe auf frischer Tat festgenommen – und weitere Meldungen der Polizei


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am Sonntagabend konnten dank eines aufmerksamen Zeugen zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat festgenommen werden.

Der 41-Jährige Zeuge konnte zunächst zwei Personen am Fahrradabstellplatz am Hauptbahnhof beobachten, wie diese sich an mehreren Fahrrädern zu schaffen machten. Die beiden Personen fuhren dann tatsächlich auch mit zwei Fahrrädern davon. Der Zeuge verständigte daraufhin die Polizei, welche die Fahrraddiebe festnehmen konnte.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Pkw auf Parkplatz zerkratzt

SCHWEINFURT – Auf dem Parkplatz der Lebenshilfe in der Porschestraße wurde am Montagvormittag ein geparkter Pkw zerkratzt. Der Besitzer des beschädigten Ford Fiesta stellte bei seiner Rückkehr fest, dass die Fahrertür zerkratzt worden war. Der Schaden beläuft sich auf ca. 400 Euro.


Einbruch in Sportgaststätte

WERNECK – Von Sonntag auf Montag wurde in die Sportgaststätte in Werneck eingebrochen. Der Täter hebelten zunächst ein Gitter auf und gelangten von dort aus in die Umkleideräume. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Der Täter entwendete aus dem Thekenbereich mehrere hundert Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Hoher Sachschaden durch Wildunfall

SULZHEIM – Ein Audifahrer fuhr am Montagmorgen von Donnersdorf kommend in Richtung Sulzheim. Kurz nach dem Waldstück wollte ein Reh die Fahrbahn überqueren, wurde vom Pkw erfasst und getötet. Am Audi entstand ein Schaden von schätzungsweise 4000 €. Der Fahrer blieb unverletzt.

Verkehrsunfall – Verursacher gesucht

KOLITZHEIM – Am vergangenen Sonntag, gegen 12:30 Uhr, befuhr eine BMW-Fahrerin die Staatsstraße von Kolitzheim in Richtung Gaibach. An der Steigung kam ein roter Mercedes auf ihrer Seite entgegen und die beiden Pkws streiften sich an den Außenspiegeln. Der Mercedes-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Autofahrerin und ihre 3 mitfahrenden Kinder blieben unverletzt. Schaden am BMW ca. 380 €. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, möchten sich bitte mit der Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382/9400 in Verbindung setzen.

Verkehrsunfall

GEROLZHOFEN – In der Frankenwinheimer Straße, auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes, kam es am Montag, gegen 13:30 Uhr, zu einem Unfall, als ein Autofahrer an einem geparkten VW hängen blieb und einen Schaden von etwa 3000 € verursachte. Personen kamen nicht zu Schaden.

Fahrraddiebstahl

GEROLZHOFEN – Aus einer Garage im Lülsfelder Weg entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Donnerstag, 23.01.20, 20:30 Uhr bis Sonntag, 26.01.20, 16:00 Uhr, ein Herren-Trekkingrad der Marke Cube, Typ Nature Pro, grau/schwarz. Die Polizei Gerolzhofen bittet um Hinweise auf den Täter oder Verbleib des Fahrrades. Hinweise unter Tel. 09382/9400.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Pinocchio
Ozean Grill
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.