Home / Ort / Rhoen / Bad Kissingen / Der viele Schnee sorgte am Dienstagmorgen für Rutschpartien und einige Unfälle
Foto: Polizei

Der viele Schnee sorgte am Dienstagmorgen für Rutschpartien und einige Unfälle


Kauzen Bier

NÜDLINGEN – Am Dienstagmorgen, gegen 05.15 Uhr, wurden die winterlichen Straßenverhältnisse einem 61-jährigen VW-Fahrer auf der Fahrt von Bad Kissingen nach Nüdlingen auf der Bundesstraße B 287 zum Verhängnis. In einer Linkskurve kam das Fahrzeug ins Rutschen und blieb mit den Vorderrädern im Straßengraben stehen.

Dabei entstand im Frontbereich ein Schaden von circa 1.500,- Euro. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Ein Abschleppunternehmen wurde zur Bergung des Fahrzeugs beauftragt.


Winner Plus junge Hunde Futter Junior

In den Gegenverkehr geraten


NÜDLINGEN – Auf der Bundesstraße B 287 kam es am Montagnachmittag, gegen 16.25 Uhr, zu einem Unfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden und ein Schaden von circa 7.000,- Euro entstand. Eine Peugeot-Fahrerin fuhr von Nüdlingen kommend in Richtung Münnerstadt. Dabei kam sie mit ihrem Fahrzeug ins Bankett. Beim Gegenlenken geriet der Pkw ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw VW. Die Unfallverursacherin, ihre Beifahrerin und auch der Fahrer des entgegen kommenden Fahrzeugs kamen mit dem Rettungsdienst in Krankenhäuser nach Bad Neustadt und Bad Kissingen. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Gegen Verkehrsschild gerutscht

NÜDLINGEN – Eine 20-jährige Mini-Fahrerin befuhr am Dienstagmorgen, gegen 09.10 Uhr, die Bundesstraße B 287 von Bad Kissingen in Richtung Nüdlingen. Beim Bremsen kam ihr Fahrzeug auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen und touchierte eine Richtungstafel. Dieses wurde abgerissen und vom Fahrzeug etwa 300 Meter weit mitgeschoben. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 200,- Euro.

Unfall bei Schneeglätte

BAD KISSINGEN – Gegen 06.00 Uhr befuhr am Dienstagmorgen ein Nissan-Fahrer die Danziger Straße im Stadtteil Hausen von der Breslauer Straße kommend in Richtung Ostring. Auf der abschüssigen Straße kam sein Fahrzeug auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschten und stieß gegen einen geparkten Pkw VW. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 3.000,- Euro.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Yummy
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas