Home / Ort / Rhoen / Hammelburg / Durch eine Bremsscheibe auf der Fahrbahn wurden fünf Fahrzeuge beschädigt und liefen 700 Liter Diesel aus

Durch eine Bremsscheibe auf der Fahrbahn wurden fünf Fahrzeuge beschädigt und liefen 700 Liter Diesel aus


Glöckle Tag der Ausbildung

SCHONDRA – Ein unbekannter Lkw verlor am Dienstagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Oberthulba und Wildflecken eine Bremsscheibe. Über die Trümmer der Bremsscheibe fuhren anschließend fünf Fahrzeuge.

Durch die hochgeschleuderten Teile rissen bei einem Sattelzug eine Schraube des Bremsdruckkessels und ein Bremsschlauch. Bei einem Pkw wurde der rechte Vorderreifen beschädigt. Bei einem weiteren Sattelzug durchbohrte ein Teil der Bremsscheibe einen Dieseltank an der Zugmaschine.


Stellenangebot EDEKA Bergrheinfeld

Insgesamt liefen ca. 600 Liter Kraftstoff auf die Fahrbahn und Seitenstreifen. Bis die Teile von der Fahrbahn geräumt werden konnten wurden noch zwei weitere Lkw beschädigt. An einem Auflieger musste ein platter Reifen gewechselt werden. Bei einer weiteren Zugmaschine liefen aus dem beschädigten Tank ca. 100 Liter Diesel aus. Der Rest konnte von der Feuerwehr aus Bad Brückenau abgepumpt werden.


Die A 7 war zur Bergung und Reinigung nach der Anschlussstelle Wildflecken in Richtung Kassel für 30 Minuten gesperrt. Die rechte Fahrbahn und der Seitenstreifen mussten insgesamt 2 Stunden gesperrt bleiben. Der reine Sachschaden beläuft sich auf ca. 10000 Euro.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!