Home / Notruf / Einbrecher erbeuteten beim Optiker in der Spitalstraße einige zehntausend Euro Beute
Schweinfurt - Im Laufe des Wochenendes haben sich Einbrecher auf noch unklare Weise Zutritt zu einem Optikergeschäft in der Spitalstraße verschafft. Aus verschiedenen Auslagen ließen sie Brillenfassungen im Wert von einigen zehntausend Euro mitgehen.

Einbrecher erbeuteten beim Optiker in der Spitalstraße einige zehntausend Euro Beute


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

Schweinfurt – Im Laufe des Wochenendes haben sich Einbrecher auf noch unklare Weise Zutritt zu einem Optikergeschäft in der Spitalstraße verschafft. Aus verschiedenen Auslagen ließen sie Brillenfassungen im Wert von einigen zehntausend Euro mitgehen. Auch Bargeld fiel den Tätern in die Hände.

Die Unbekannten hatten das Geschäft in der Zeit von Samstag, 18.00 Uhr, bis Montagmorgen, 05.30 Uhr, heimgesucht. Offenbar gezielt hatten sie es insbesondere auf hochwertige Markenbrillenfassungen abgesehen. Darüber hinaus durchsuchten sie mehrere Schränke und fanden einen geringeren Bargeldbetrag. Danach gelang ihnen unerkannt die Flucht.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge während des angegebenen Tatzeitraums aufgefallen sind, oder wer sonst etwas Verdächtiges bemerkt hat, das mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich bei der Schweinfurter Polizei unter Tel. 09721/ 2020 zu melden.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.