Home / Ort / Dittelbrunn / Einbrecher vermutet: Gastwirt des Dittelbrunner Marienbachzentrums alarmierte wegen Jugendlichen auf dem Dach die Polizei
Foto: Pixabay / iTsRonny

Einbrecher vermutet: Gastwirt des Dittelbrunner Marienbachzentrums alarmierte wegen Jugendlichen auf dem Dach die Polizei


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

DITTELBRUNN – Der Gastwirt in der Turnhalle Am Steinig 1 konnte, als er sich noch gegen 00:45 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Lokal befand, hören, wie mehrere Personen auf dem Flachdach herumliefen. Er vermutete Einbrecher und rief die Polizei.

Diese umstellte mit mehreren Streifen das Objekt und trafen schließlich auf mehrere Jugendliche/ Heranwachsende auf dem besagten Dach. Dort konnten mehrere Paneelen für die Photovoltaikanlage beschädigt vorgefunden werden. Auch wurde eine Schachtel Zigaretten mit einem Joint aufgefunden werden.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Diese konnte einem der vier Personen im Alter zwischen 17 und 18 Jahren zugeordnet werden. Neben der Sachbeschädigung und dem Hausfriedensbruch erhält diese Person zudem eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.


Die drei noch nicht Volljährigen wurden von den Eltern an der Dienststelle abgeholt, wo diese über den Fehltritt ihrer Kinder in Kenntnis gesetzt wurden.

Leuchten an der Stadtmauer beschädigt

SCHWEINFURT – Am Samstagabend gegen 18:30 Uhr wurde die Beschädigung von mindestens zwei Bodenleuchten im Bereich der Stadtmauer hinter der Hadergasse bemerkt. Hier hatte der/die Täter, vermutlich durch Fußtritte, Pollerleuchten für mehrere hundert Euro von deren Sockel getreten. Zurzeit liegen noch keine Hinweise auf die Verursacher vor.

Pkw angegangen

NIEDERWERRN – In der Schulstraße wurde zum wiederholten Male ein Reifen eines silberfarbenen Renault Clio angegangen. Am Samstag zwischen 14 Uhr und 15:30 Uhr war die Besitzerin zu Besuch und musste bei dem Versuch loszufahren feststellen, dass erneut eine Schraube in ihrem Reifen steckte und dieser deshalb Luft verlor. Der Schaden wird erneut mit ca. 100 Euro angegeben. Wer kann Hinweise auf den schraubenverteilenden Täter geben?

Türgriff beschädigt

RÖTHLEIN – Am Morgen des vergangenen Samstags wurde die Beschädigung am Türgriff des Hauseingangs am Anwesen Friedhofstr. 13 bemerkt. Am Freitagabend war dieser noch zu gebrauchen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro und wurde unter Einsatz von Gewalt verursacht. Auf den Verursacher fehlen derzeit noch die Hinweise…

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 09721/202-0.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!