Home / Ort / Out of SW / Einbrecher wird nachts überrascht: Unbekannter flüchtet vor Bewohner
Foto: Pixabay / TheDigitalWay

Einbrecher wird nachts überrascht: Unbekannter flüchtet vor Bewohner


Sparkasse

BAD NEUSTADT – In den frühen Morgenstunden hat ein Hausbesitzer am Dienstag einen Einbrecher in seiner Wohnung überrascht. Der Mann flüchtete unerkannt mit rund 400 Euro Beute. Zeugenhinweise nimmt die Kripo Schweinfurt entgegen.

Gegen 03.50 Uhr war ein unbekannter Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Haydnstraße eingedrungen hatte dann offenbar mehrere Zimmer nach Wertgegenständen durchsucht. Dabei wurde der Einbrecher von einem Bewohner des Hauses überrascht. Der Langfinger ergriff sofort die Flucht und gelangte über die Garage ins Freie. Der Geschädigte stellte später fest, dass mehrere hundert Euro Bargeld und auch Schmuck entwendet wurden.


Benefiz-Konzert Kindertafel

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

· Etwa 30 Jahre alt
· Ca. 170 cm groß
· schlanke Figur
· trug eine dunkle Jacke mit einen helleren Längsstreifen
· Wollmütze mit Bommel


Personen, die den Täter möglicherweise auf seiner Flucht beobachtet haben oder sonst sachdienliche Angaben machen können, die zur Aufklärung der Tat beitragen könnte, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Pinocchio
Ozean Grill
Geiselwind oben
Geiselwind oben -- Clone
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.