Home / Ort / Bergrheinfeld / Einbruch in Möbelgeschäft, Spiegelberührung im Gegenverkehr, bei Warenanlieferung PKW entwendet
Foto: ©Артем Константинов - stock.adobe.com

Einbruch in Möbelgeschäft, Spiegelberührung im Gegenverkehr, bei Warenanlieferung PKW entwendet


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am Montag erlangte die Polizei Schweinfurt Kenntnis über den Einbruch in ein Möbelgeschäft in der Carl-Zeiss-Straße 20 in Schweinfurt. Laut einer Mitteilung sei am Gebäude des Möbelgeschäftes eine eingeschlagene Fensterscheibe festgestellt worden.

Bei Überprüfung durch eine Streife der Polizei konnte tatsächlich ein eingeschlagenes Fenster vorgefunden werden. Anhand der Tatortsituation konnte festgestellt werden, dass der oder die Täter ins Gebäude eingestiegen waren. Ein Beuteschaden ist bisher nicht bekannt.


Mezger

Der Sachschaden dürfte sich auf zirka 250 Euro belaufen.

Laut des Mitteilers liegt die Tatzeit zwischen Samstag, 13.00 Uhr und Montagmorgen, 09.00 Uhr.


Die laufenden Ermittlungen übernimmt die Polizei Schweinfurt.

Spiegelberührung im Gegenverkehr

MARKTSTEINACH – Am Dienstagabend gegen 19.00 Uhr ereignete sich auf der ST2266 zwischen Schonungen und Marktsteinach ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht.

Eine 29-jährige Frau war am Dienstagabend mit ihrem schwarzen Audi A3 mit Schweinfurter Kennzeichen, auf dem Weg von Schonungen nach Marktsteinach.

In einer Kurve kam ihr ein Transporter entgegen, welcher teilweise auf ihrer Spur fuhr, so dass es zu einer Berührung der Außenspiegel kam.

Der Unfallverursacher kümmerte sich jedoch nicht weiter darum und setzte seine Fahrt unbeirrt fort.

Über den Transporter sind keine weiteren Details bekannt.

Bei der jungen Frau entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 €.

Die Schweinfurter Polizei ermittelt wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Bei Warenanlieferung PKW entwendet

BERGRHEINFELD – Am Dienstagmorgen wurde die Schweinfurter Polizei über den aktuellen Diebstahl eines PKW am Sportheim in Bergrheinfeld informiert.

Eine 63-Jährige lieferte dort Waren an und beließ den Fahrzeugschlüssen in ihrem PKW. Als sie nach fünf Minuten zum Fahrzeug zurückkam, war dieses verschwunden.

Nach sofort eingeleiteter Fahndung konnte das Fahrzeug am Sportheim in Werneck aufgefunden werden. Im Fahrzeug befand sich noch die 39 Jahre alte Diebin.

Da diese sich psychisch auffällig zeigte, wurde sie in ein Wernecker Krankenhaus eingeliefert. Recherchen zeigten, dass sie erst vor einigen Tagen ein Fahrzeug entwendete und deshalb ebenfalls in das Wernecker Krankenhaus eingeliefert wurde.

Aufgrund der Wiederholungsgefahr wird sich der Aufenthalt im Krankenhaus nun auf eine geschlossene Station beschränken.

Das Fahrzeug wurde der Geschädigten zurückgegeben.

Die Dieben erwartet ein Strafverfahren wegen Diebstahl eines Kraftfahrzeuges.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Aufkleber angebracht – Kripo ermittelt

SCHWEBHEIM – Ein bislang unbekannter Täter brachte zahlreiche Aufkleber mit mutmaßlich strafbarem Inhalt an Verkehrsschildern an. Die Kripo ermittelt.

Am 04.12.2019 wurde von Bürgern der Gemeinde Schwebheim mitgeteilt, dass mehrere Aufkleber auf Verkehrsschildern und Straßenlaternen im Ortsgebiet verklebt wurden. Ein Großteil hiervon auf dem Fahrradweg vom Pavillon in Richtung Schule. Die Aufkleber zeigen ausländerfeindliche Motive. Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm zwischenzeitlich die Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung und der Sachbeschädigung.

Die Kripo-Beamten bitten nun Personen, die Hinweise auf den Täter geben können, sich unter Tel. 09721/202-1732 zu melden.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Yummy
Pinocchio
Ozean Grill
Eisgeliebt
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.