NA OHNE Kategoriezuordnung

Einbruch in Wernecker Brauerei ist misslungen: Fenster und Tür halten stand

Strompreis

WERNECK – Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte versucht, in eine Brauerei einzusteigen. Trotz mehrfachem Ansetzen an Fenstern und einer Tür kamen die Täter nicht ins Innere und zogen unverrichteter Dinge wieder ab. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Schweinfurt übernommen.

In der Zeit zwischen Samstag, 15:00 Uhr, und Sonntag, 06:00 Uhr, hatten es die Täter auf den Bürotrakt einer Brauerei in der Schönbornstraße abgesehen. Sie wollten hier eine Tür und zwei Fenster aufhebeln. Diese hielten allerdings stand und so wurde lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro verursacht.

Bei den weiteren Ermittlungen hofft die Kripo Schweinfurt jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die irgendwelche Beobachtungen in Zusammenhang mit dem versuchten Einbruch gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten