Home / Ort / Euerbach / Einen in Schweinfurt, den anderen in Niederwerrn: Flüchtiger Ladendieb beging zwei Diebstähle
Foto: Pixabay / oberaichwald

Einen in Schweinfurt, den anderen in Niederwerrn: Flüchtiger Ladendieb beging zwei Diebstähle


Sparkasse

SCHWEINFURT / NIEDERWERRN – Am Donnerstagnachmittag wurde ein 22-jähriger durch Mitarbeiter eines Verbrauchermarktes in der Gretel-Baumbach-Straße beim Verlassen des Geschäfts aufgefordert seinen mitgeführten Rucksack zu öffnen, da der Verdacht bestand, dass dieser etwas entwendet hatte.

Nach der Ansprache öffnete der 22-jährige den Rucksack und es wurden verschiedene Lebensmittel aus dem Geschäft festgestellt, welche von der Person wieder herausgegeben wurden. Anschließend flüchtete der Täter.





Im Rahmen der Fahndung wurde die Person durch eine Streife angetroffen. Bei der Kontrolle wurde noch weiteres Diebesgut aus einem Verbrauchermarkt in der Schweinfurter Straße aufgefunden. Entsprechende Anzeigen an die Staatsanwaltschaft wurden gefertigt.


Fahrrad entwendet

NIEDERWERRN – Am Donnerstagabend fiel einer zivilen Streife in der Bäckergasse eine Person, die dort fußläufig unterwegs war, auf. Kurze Zeit später wurde die Person plötzlich mit einem Fahrrad gesichtet. Daraufhin erfolgte eine Kontrolle und es konnte festgestellt werden, dass der 22-jährige das Fahrrad entwendet hatte. Der rechtmäßige Besitzer konnte kurz darauf ebenfalls ermittelt werden und das Fahrrad wurde ihm wieder übergeben. Der 22-jährige wurde wegen Diebstahls zur Anzeige gebracht.

In Erholungsheim eingestiegen

ÜCHTELHAUSEN – Ein Unbekannter verschaffte sich vermutlich am Donnerstagvormittag unerlaubt Zugang zu einem Erholungsheim. Durch den Geschädigten wurde festgestellt, dass die unbekannte Person sich Zugang zu dem Anwesen verschaffte, da ein Fenster im Obergeschoss beschädigt war. Durch das gewaltsame Eindringen in das Objekt entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000,- Euro. Was entwendet wurde konnte der Geschädigte noch nicht abschließend sagen. Derzeit wird einem Beuteschaden von ca. 100,- Euro ausgegangen.

Zwei Ladendiebe auf einmal unterwegs

SCHWEINFURT – Zwei weitere Ladendiebstähle ereigneten sich am Donnerstagnachmittag in einem Verbrauchermarkt in der Hauptbahnstraße. Hier wurden zwei Personen dabei beobachtet, wie sie verschiedene Sachen einpackten. Nach Verlassen des Geschäfts wurden sie angesprochen und das Diebesgut wurde aufgefunden. Für die beiden Diebe ging es anschließend zur Dienststelle und es erfolgten entsprechende Anzeigen.

Scheibe von Kleintransporter eingeworfen

OBBACH – Im Zeitraum von Mittwochmittag bis Donnerstagvormittag wurde bei einem Kleintransporter Mercedes, welcher in der Von-Henneberg-Straße geparkt war, eine Scheibe durch einen Unbekannten eingeschlagen und das Fahrzeug durchwühlt. Der entstandene Schaden wird auf 300,- Euro geschätzt.

Nach Fahrradsturz leicht verletzt

SCHWEINFURT – Im Bereich der Carl-Zeiß-Straße kam am Donnerstagnachmittag eine 21-jährige, alleinbeteiligt, mit ihrem Fahrrad zu Fall. Dabei stürzte sie unglücklich und zog sich leichte Verletzungen, weshalb sie in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Pkw in Tiefgarage beschädigt

SCHWEINFURT – In einer Tiefgarage in der Feuerbergstraße wurde zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagnachmittag ein Pkw Audi durch einen Unbekannten beschädigt. Durch den Geschädigten wurde mehrere tiefe Kratzer im Heckbereich festgestellt. Der Schaden wird auf ca. 1000,- Euro geschätzt.

Wahlplakate beschädigt

SCHWEINFURT – In den vergangenen Tagen wurden im Stadtgebiet Schweinfurt bereits mehrere Wahlplakate der verschiedensten Parteien durch Unbekannte beschädigt. Teilweise wurden sie beschmiert und stellenweise auch abgerissen.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt, unter der Rufnummer 09721/202-0, um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!