Home / Notruf / Einsätze der Schonunger Feuerwehr: Auf der Autobahn brannte ein Pkw völlig aus
Foto: Feuerwehr Schonungen

Einsätze der Schonunger Feuerwehr: Auf der Autobahn brannte ein Pkw völlig aus


Kanal-Türpe

SCHONUNGEN – Ende Mai hatten die Schonunger Florianjünger nochmal eine ganze Menge zu tun. Bei zwei größeren Einsätzen waren sie beteiligt, bei einem Brand zusammen mit den zudem alamierten Kräften aus Gochsheim.

Kurz vor der Abfahrt Parkplatz Steinsäcker auf der A70 in Fahrtrichtung Bamberg stand am Freitag, den 29. Mai, gegen 19.30 Uhr ein PKW im Vollbrand. Die massive Rauchentwicklung war aus der Ferne deutlich sichtbar. Während der Anfahrt rüsteten sich die Atemschutzgeräteträger aus und begannen am Einsatzort umgehend mit den Löscharbeiten.


Mezger

Der PKW brannte vollständig aus, verletzt wurde niemand. Eine weitere Ausbreitung des Brandes auf die angrenzende Böschung konnte durch die Feuerwehren aus Gochsheim und Schonungen verhindert werden. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Autobahn komplett gesperrt werden.

Bereits am Abend zuvor, dem 28. Mai, kam gegen 21.30 Uhr die Meldung: Telefonisch wurde der stellvertretender Kommandant zu einer Lagebesprechung für eine Personensuche in Schonungen alarmiert. Glücklicherweise wurde das Kind währenddessen wohlauf gefunden. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr Schonungen war nicht von Nöten. Die alarmierten Rettungshundestaffeln konnten ihre Anfahrt abbrechen.


Fotos: Feuerwehr Schonungen

Foto: Feuerwehr Schonungen


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Maharadscha
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.