Home / Notruf / Er stellte sich auf die Gleise und leistete bei seiner Festnahme Widerstand: Mann bremst Regionalexpress aus

Er stellte sich auf die Gleise und leistete bei seiner Festnahme Widerstand: Mann bremst Regionalexpress aus


Pabst Frag Anna

KITZINGEN – Am Samstagnachmittag, den 21. März, stellte sich ein Mann am Kitzinger Hauptbahnhof in die Gleise, um einen Regionalexpress aufzuhalten. Bei der Festnahme leistete er Widerstand.

Am Samstagnachmittag betrat ein 19-jähriger Mann gegen 17:30 Uhr die Gleise am Kitzinger Hauptbahnhof und stellte sich vor einen einfahrenden Regionalexpress. Da der Lokführer bereits die Geschwindigkeit wegen der Einfahrt reduziert hatte, konnte der Zug nach einer Schnellbremsung gerade noch rechtzeitig vor der Person halten. Die beiden Reisenden im Zug blieben dabei unverletzt.


AOK - Keine Kompromisse

Alarmierte Polizeibeamte der Landes- und Bundespolizei konnten den stark alkoholisierten somalischen Staatsangehörigen von den Gleisen holen und festnehmen. Dabei leistete er Widerstand, spuckte nach den Beamten und beleidigte diese aufs Übelste. Auf der Dienststelle der Bundespolizei in Würzburg folgte eine Blutentnahme und ein freiwilliger Atemalkoholtest, der einen Wert von rund 1,4 Promille erbrachte.

Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr.




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Eisgeliebt
Pinocchio
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

4 Kommentare

  1. Oscar Schindler

    Deutschland ist so schön bunt geworden. Wir bekamen und bekommen bis heute lauter nette, liebliche und gutmütige Menschen geschenkt!

  2. Thomas Gungl

    Einzellfall.
    Da passiert doch wieder nix.
    Tramatisiertes Goldstück.
    😡😡😡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.