Home / Ort / Donnersdorf / Fahrzeug durch Anhängerkupplung beschädigt, Verursacher flüchtig
Foto: Pixabay / iTsRonny

Fahrzeug durch Anhängerkupplung beschädigt, Verursacher flüchtig


Sparkasse

SCHWEINFURT – Im Verlauf des Wochenendes parkte der Geschädigte seinen grauen VW Passat in der Geldersheimer Straße auf Höhe der Hausnummer 86 am Straßenrand. Als der Eigentümer wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte war das vordere amtliche Kennzeichen punktuell eingedrückt und die Frontschürze beschädigt.

Nach Spurenlage wurde die Beschädigung mittels einer Anhängerkupplung eines bisher unbekannten Fahrzeuges verursacht. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Tatort und hinterließ einen Schaden von 500 Euro.



Fahrzeug mutwillig zerkratzt


BREBERSDORF – Von Freitagmittag bis Samstagabend parkte der Geschädigte seinen grauen Audi A3 am rechten Fahrbahnrand der Sportplatzstraße. Ein bisher unbekannter Täter zerkratzte die Fahrertüre und verursachte einen Schaden von 500 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Verkehrsunfall

DONNERSDORF – Am Sonntagnachmittag kam es bei Donnersdorf zu einem Unfall mit etwa 5500 € Sachschaden. Der Fahrer eines Pkw mit Anhänger fuhr von Donnersdorf kommend in Richtung Gerolzhofen. Kurz nach Ortsende erfasste eine starke Windböe den Anhänger und riss den Aufbau aus der Verankerung. Der Aufbau wurde gegen einen vorbeifahrenden Pkw geschleudert und stark beschädigt. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!