Home / Notruf / Falsche Polizeibeamte halten Autofahrer mit Blaulicht auf der Autobahn an

Falsche Polizeibeamte halten Autofahrer mit Blaulicht auf der Autobahn an


Sparkasse

THEILHEIM BEI WÜRZBURG – Eine wohl ausgesprochen ungewöhnliche Polizeikontrolle erlebte am frühen Dienstagmorgen ein 29-Jähriger auf der A 3. Ein 17-Jähriger spielte dem Sachstand nach mit einer Freundin Polizei und lotste einen Ford-Fahrer mit eingeschaltetem Blaulicht auf den Parkplatz Sandgraben Süd und wollte ihn dort einer Kontrolle unterziehen. Der 29-Jährige durchschaute jedoch sofort das falsche Spiel, woraufhin das Paar flüchtete.

Anfänglich ging der Fahrer eines Ford Galaxys wohl von einer gewöhnlichen Polizeikontrolle aus, als gegen 01:35 Uhr ein vor ihm fahrender BMW ein Blaulicht auf dem Dach und in der Heckscheibe einschaltete und ihn auf den nächsten Parkplatz lotste. Die vermeintlichen Polizeibeamten stiegen aus, zeigten kurz eine scheckkartengroße Karte und forderten von dem 29-Jährigen Führerschein und Ausweis.


AOK - Keine Kompromisse

Da es dem Fahrer merkwürdig vorkam, dass die in zivil gekleideten Polizisten das Foto ihrer angeblichen Dienstausweise mit dem Finger abgedeckt hatten, konfrontierte er den 17-Jährigen und seine Freundin sofort damit, dass sie keine echten Polizisten sind. Daraufhin ergriff das Paar die Flucht und fuhr mit dem BMW auf der A 3 in Fahrtrichtung Nürnberg weg.


Eine sofort nach bekannt werden des Vorfalls eingeleitete Fahndung führte anfänglich nicht zur Ergreifung der Tatverdächtigen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen erlangten die Ermittler der Verkehrspolizei Hinweise auf einen 17-Jährigen aus dem Raum Forchheim, der bereits in der Vergangenheit mit ähnlichen Delikten in Erscheinung getreten war. Eine noch am selben Tag von der Polizei in Oberfranken durchgeführte richterlich angeordnete Durchsuchung erhärtete den Tatverdacht gegen den Jugendlichen und seine Begleiterin.

Zur lückenlosen Aufklärung der Tat setzt die Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried auch auf Zeugenhinweise und wendet sich mit folgenden Fragen an die Öffentlichkeit:

· Wer hat die Anhaltung auf der A 3 gegen 01:35 Uhr oder die anschließende „Kontrolle“ auf dem Parkplatz Sandgraben Süd beobachtet?

· Kam es unter Umständen in der Nacht zu weiteren Anhaltungen auf der Autobahn?

Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried unter Tel. 09302/9100 entgegen.

Fahrrad aus Flur im Hochhaus entwendet

SCHWEINFURT – Am Dienstag, in der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter ein schwarz-gelbes Herren-E-Bike der Marke Haibike, Typ HardNine 1.0 aus dem Flur im 8. Obergeschoss des Wohnanwesens in der Hermann-Barthel-Straße. Das Fahrrad hat einen Wert von 1.100 Euro.

Zwei Ladendiebinnen auf frischer Tat festgenommen

SCHWEINFURT – Am Mittwochmittag konnten zwei 30 und 51-jährige Frauen bei einem Ladendiebstahl in der Firma Kupsch in der Keßlergasse beobachtet werden. Sie füllten dreister Weise den Einkaufswagen bis zum Rand im Wert von über 220 Euro und versuchten diesen, ohne zu bezahlen, durch die Kassenzone zu schieben.

Bei der Sachverhaltsaufnahme durch die Polizei wurde bekannt, dass beide tatverdächtigen Frauen keinen festen Wohnsitz in Deutschland vorweisen können. Sie werden deswegen im Lauf des heutigen Tages im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens dem Amtsgericht Schweinfurt vorgeführt.

Außenspiegel angefahren, Verursacher unbekannt

SCHWEINFURT – Von Dienstagmittag bis Mittwochfrüh parkte die Geschädigte ihren roten Ford Fiesta ordnungsgemäß am Straßenrand der Gerhart-Hauptmann-Straße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte bemerkte sie, dass der linke Außenspiegel angefahren und hierbei beschädigt wurde. Der Verursacher hatte sich bereits unerkannt vom Tatort entfernt und hinterließ hierbei einen Sachschaden von 350 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Ozean Grill
Yummy
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.