Home / Notruf / Familienstreit in Gemünden am Main, handfeste Auseinandersetzung mit Körperverletzung in Mittlsinn
www.polizei-beratung.de

Familienstreit in Gemünden am Main, handfeste Auseinandersetzung mit Körperverletzung in Mittlsinn


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

GEMÜNDEN – Zum wiederholten Male musste die Polizei in Gemünden bei einer amtsbekannten Familie nach einem Streit einschreiten. In dem Mehrfamilienhaus hatten Anwohner die Polizei verständigt, weil ein junges Paar lautstark herumgeschrien hatte.

Dabei wurde festgestellt, dass der 20jährige Mann seine Partnerin und Mutter des gemeinsamen einjährigen Kindes geschlagen und gewürgt hatte. Auch das Kleinkind soll dabei aus dem Kinderwagen gestoßen worden sein.


Auto-Motorrad AMS Schauer



Eine vollständige Klärung des Sachverhaltes konnte vor Ort aufgrund von Sprachproblemen und Alkoholisierung zunächst nicht erfolgen. Die junge Mutter konnte dann die Nacht bei Bekannten und getrennt von ihrem rabiaten Partner verbringen. Auch das Jugendamt ist bereits in dieser Familie tätig.


Körperverletzung

MITTELSINN – Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei 19 jährigen Jugendlichen kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einer Feier am Sportplatz in Mittelsinn. Einer der beiden bog seinem Kontrahenten dabei einen Finger nach hinten und entwendete sein Handy. Damit jedoch nicht genug. Im weiteren Verlauf drückte er Zigaretten auf dem Fahrzeug des Gegners aus und urinierte an dessen Haustüre.

Auslöser des Streites dürften Beziehungsprobleme sein. Nachdem der junge Mann auch noch Drohungen per Messenger-Dienste verschickte wurde ihm polizeilicherseits ein Kontaktverbot erteilt und er darf sich vorerst nicht mehr im Bereich seines Kontrahenten aufhalten. Die weiteren Details der Auseinandersetzung werden die anstehenden Vernehmungen ergeben.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!