Home / Ort / Bad Kissingen / Festival-Besucher beim Summer Open Air in Grettstadt schleudert Nissenleuchte auf Pkws

Festival-Besucher beim Summer Open Air in Grettstadt schleudert Nissenleuchte auf Pkws


Sparkasse

GEROLZHOFEN – Zu einem Verkehrsunfall kam es in den späten Abendstunden am Freitag in der Schwarzenbergstraße. Ein Verkehrsteilnehmer touchierte dabei einen bereits dort abgestellten Pkw am Straßenrand. Der Schaden beläuft sich an beiden Fahrzeugen auf ca. 1500 Euro.

Fahrt unter Drogeneinfluss


DB Oktober-November

GEROLZHOFEN – Eine auffällige Fahrweise zeigte am Freitagnachmittag ein Verkehrsteilnehmer in der Frankenwinheimer Straße. Während der Kontrolle durch die Polizei wurden beim 24jährigen Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Test verlief im Anschluss positiv, weshalb sich der Fahrer einer Blutentnahme unterziehen musste. Letztlich gab der Mann zu, einen Joint geraucht zu haben.

Hausfriedensbruch


GEROLZHOFEN – Trotz einem bereits bestehenden Hausverbot betrat in den Mittagsstunden am Freitag ein Mann einen Lebensmittelladen in der Frankenwinheimer Straße. Der 33jährige fiel den Angestellten auf und wurde der Polizei gemeldet. Eine Anzeige war die Folge.

Verkehrsunfall mit Unfallflucht

GEROLZHOFEN – Ein derzeit noch unbekannter BMW-Fahrer touchierte am Donnerstag (vermutlich zwischen 13:50 Uhr und 22:00 Uhr) in der Hermann-Löns-Straße einen geparkten Pkw. Der Fahrer fuhr im Anschluss einfach weiter. Am Fahrzeug des Geschädigten wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Gerolzhofen, Tel.: 09382/9400.

Fliesen und Abfall in der Flur entsorgt

OBERSCHWARZACH – In der Gemarkung Pfaffenteich schmiss ein noch unbekannter Umweltsünder größere Mengen an Küchenfließen sowie weiteren Abfall in die Flur und verschwand. Der Fall wurde von einem aufmerksamen Bürger zur Anzeige gebracht. Weitere Hinweise diesbezüglich nimmt die Polizeiinspektion Gerolzhofen gerne unter der Telefonnummer 09382/9400 entgegen.

Wildunfall mit Reh

OBERSCHWARZACH – Ein 54jähriger Landkreisbewohner befuhr in den frühen Morgenstunden am Freitag die Straße von Handthal in Richtung Oberschwarzach, als ein Reh plötzlich die Fahrbahn kreuzte. Bei dem Unfall wurde der Pkw leicht beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Das Reh überlebte den leichten Zusammenstoß und lief offenbar weiter in die Felder. Eine Absuche nach dem Reh blieb ohne Erfolg.

Fahrrad gestohlen

GEROLZHOFEN – Am Freitag früh wurde in der Kaplan-Jäger-Straße ein Herrenrad (Pock, silber/blau mit grünen Schloss) aus einem Carport entwendet. Der Wert des Rades beträgt 300 Euro. Wer hat den Diebstahl in der Zeit von 07:00 Uhr – 09:00 Uhr beobachtet und kann Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Fahrrades geben?

Festival-Besucher schleudert Nissenleuchte auf Pkws

GRETTSTADT – Im Rahmen des dortigen Summer-Open-Air Festes wurden am Sonntag in den frühen Morgenstunden zwei geparkte Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Eine männliche Person konnte dabei beobachtet werden, wie diese eine Nissenleuchte aufnahm und gegen die beiden Pkws schleuderte. Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 1000 Euro.

Weiterer Pkw beschädigt

GRETTSTADT – Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Hauptstraße ein geparkter Pkw am rechten Außenspiegel beschädigt. Der Schaden beläuft sich laut dem Besitzer auf ca. 300 Euro. Die offensichtlich in voller Absicht handelnde Person blieb unerkannt. Wer hat hierzu noch Beobachtungen gemacht? Täterhinweise bitte an die Polizei Gerolzhofen, Tel.: 09382/9400.

Ruhestörung wegen zu lauter Musik

BAD KISSINGEN – In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Spargasse und in der Hemmerichstraße zu Einsätzen wegen Ruhestörungen an dortigen Lokalitäten. In beiden Fällen waren zu laute Musik und Gäste, welche sich im Außenbereich noch lautstark unterhielten, der Grund für den Einsatz. Nach Aufforderung durch die Polizei sorgten die Inhaber der Gaststätten umgehend für Ruhe. Dennoch werden nun Anzeigen wegen unzulässigen Lärms der Stadt Bad Kissingen vorgelegt.

Randalierende Jugendliche unterwegs

NÜDLINGEN – In der Nacht von Freitag auf Samstag, in der Zeit von 01:00 Uhr bis 02:00 Uhr, waren mehrere unbekannte Jugendliche vom Skater-Park in der Nähe der Schloßberghalle zu Fuß in Richtung Ortsmitte unterwegs. Dabei entwendete sie das vordere amtliche Kennzeichen eines geparkten Pkws. Des Weiteren wurde in der Kapellenstraße ein Verkehrszeichen aus seiner Halterung gehoben und in einem Gebüsch abgelegt. Dabei entstand glücklicherweise kein Schaden. Wer sachdienliche Hinweise zu den Jugendlichen geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Bad Kissingen unter der 0971/71490 zu melden.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pinocchio
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Geiselwind oben -- Clone
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.