Home / Notruf / Flasche Tequila in Disco entwendet, Elektroschocker als Mobiltelefon getarnt
Foto: Pixabay / RaphiD

Flasche Tequila in Disco entwendet, Elektroschocker als Mobiltelefon getarnt


SKD

SCHWEINFURT – Ein betrunkener junger Mann entwendete Samstagnacht aus dem Thekenbereich einer Diskothek im Hafen eine Literflasche Tequila und versuchte das Lokal mit seiner Beute zu verlassen.

Angestellte hielten den Dieb jedoch auf und nahmen ihm den Schnaps wieder ab. Dabei zeigte er sich wenig kooperativ und verweigerte einen Alkotest. Der 23-Jährige erhielt vom Hausherrn für die Diskothek ein Hausverbbot und von der Polizei eine Anzeige wegen Diebstahls.


Eisgeliebt

Promille am Steuer

Bei einer Verkehrskontrolle in der Innenstadt wurde Samstagnacht ein alkoholisierter Autofahrer angehalten. Den ersten Alkotest mit einem Ergebnis von 0,79 Promille führte der 29jährige noch an der Kontrollstelle durch, den erforderlichen zweiten gerichtsverwertbaren Test in der Dienststelle verweigerte er jedoch. Daraufhin bestellten die Polizeibeamten für die Durchführung einer Blutentnahme einen Arzt. Das Fahrzeug des Mannes wurde verkehrssicher geparkt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.


Am Freitag wurde von der Polizei in der Memelstraße ein junger Mann für eine Verkehrskontrolle angehalten. Aufgrund des wahrgenommenen Alkoholgeruchs pustete der 30jährige freiwillig in den Alkomaten. Bei einem Ergebnis von 0,64 Promille war ein zweiter Test in der Dienststelle erforderlich. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Elektroschocker als Mobiltelefon getarnt

Ein 15-Jähriger führte bei einer Personenkontrolle am Freitag in der Uferstraße einen Elektroschocker mit sich. Die Elektroschocker war nicht gekennzeichnet und als Mobiltelefon getarnt. Somit fällt dieser in die Kategorie „Verbotene Gegenstände“, deren Besitz verboten ist. Der Elektroschocker wurde sichergestellt und der Schüler in Anwesenheit seines Vaters belehrt und vernommen. Nach der Sachverhaltsaufnahme wurde der Jugendliche wieder entlassen.

Mann bei Unfallflucht beobachtet

Eine junge Frau beobachtete am Freitagvormittag in der Franz-Schubert-Straße eine Unfallflucht, notierte sich das Kennzeichen des Verursachers und verständigte die Polizei. Ein älterer Herr blieb mit seinem Fahrzeug am rechten Außenspiegel eines geparkten Skoda hängen und fuhr weiter. Die Polizei konnte aufgrund der Zeugenaussage den Mann ermitteln und wegen Unfallflucht anzeigen.

Fahrrad am Hauptbahnhof entwendet

Am Mittwochmorgen schloss eine junge Frau ihr Fahrrad am Abstellplatz am Hauptbahnhof an. Bei der späten Rückkehr am gleichen Tag war das blau/orange Herrenrad der Marke Niagara/Desperado verschwunden. Das Schloss lag unbeschädigt noch an Ort und Stelle. Das Rad gestohlene hatte noch einen Zeitwert von ca. 100,– Euro.

Amtliche Kennzeichen von Pkw gestohlen

Auf dem Gelände einer Autofirma im Hafen montierte in der Zeit von Mittwoch bis Freitag ein unbekannter Täter von einem Kundenfahrzeug beide amtliche Kennzeichen ab. Der Opel Corsa befand sich zur Reparatur bei der dortigen Werkstatt.

Ladendiebstahl

Freitagmittag wurde eine 70jährige Frau in einem Drogeriemarkt am Heckenweg beim Diebstahl erwischt. Die Frau hatte zwar Ware bezahlt, doch beim Verlassen des Geschäftes schlug die Alarmanlage an. Bei der Überprüfung der Kundin fand sich in ihrer Tasche widerrechtlich eingesteckte Haarkosmetik im Wert von 15,– Euro.

Werneck: Gelddiebstahl in Klinik

Eine 55 Jahre alte Frau wurde am Freitagvormittag in einer Klinik operiert. Nachmittags wieder auf dem Zimmer bemerkte die Patientin das Fehlen ihres Bargeldes in Höhe von 60,– Euro. Das Zimmer der Dame war während ihrer Abwesenheit verschlossen. Die Polizei ermittelt.

Schwebheim: Verkehrsunfallflucht

Am Freitag zwischen 12:00 und 17:00 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen am Aschenhof geparkten silbernen Opel Corsa. An dem Fahrzeug war die Abdeckung des rechten Außenspiegels gebrochen. Der Schaden liegt bei ca. 100,– Euro.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Geiselwind oben
Bei Dimi
Pinocchio
Yummy
Eisgeliebt
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.