Home / Ort / Rhön / Münnerstadt / Frontalzusammenstoß bei Verkehrsunfall in Bad Kissingen – und auch in Münnerstadt krachte es
Foto: Pixabay / habelphoto

Frontalzusammenstoß bei Verkehrsunfall in Bad Kissingen – und auch in Münnerstadt krachte es


Sparkasse

BAD KISSINGEN – Am Dienstagvormittag kam es in der Straße Am Schönborn zu einem Verkehrsunfall. Eine Verkehrsteilnehmerin, welche in Richtung Bad Bocklet fuhr, wollte nach links in den Klosterweg abbiegen und musste aufgrund Gegenverkehrs anhalten. Dies bemerkte der folgende Verkehrsteilnehmer und hielt ebenfalls an.

Die Fahrzeugführerin eines Skodas, welche ebenfalls folgte, wich jedoch auf die Gegenfahrspur aus, wo ihr eine Daimler-Fahrerin entgegen kam. Beide Fahrzeugführerinnen konnten einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Unfallbeteiligte wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und in Krankenhäuser gebracht.


Mezger



Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden. Der Schaden wird auf circa 20.000,- Euro geschätzt. Die Feuerwehren Bad Kissingen, Hausen und Großenbrach waren mit etwa 60 Frauen und Männern tatkräftig im Einsatz und mussten mit schwerem Gerät eine Unfallbeteiligte aus ihrem Fahrzeug bergen.


Auf die Unfallverursacherin kommt ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und Verkehrsordnungswidrigkeiten zu.

Hoher Schaden nach Vorfahrtsverletzung

MÜNNERSTADT – Zu einem Unfall mit einem Schaden von circa 5.500,- Euro kam es am Mittwochmorgen, gegen 07.30 Uhr, an der Einmündung Kissinger Straße / Freiherr-von-Lutz-Straße. Der Fahrer eines Pkw Audi missachtete das angebrachte Stopp-Schild und stieß mit einem vorfahrtsberechtigten Fahrzeug Mercedes zusammen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Münnerstadt übernahm die Verkehrslenkung während der Unfallaufnahme und kümmerte sich um das Säubern der Fahrbahn.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!