Home / Ort / Bergrheinfeld / Fünf Verletzte bei einem Verkehrsunfall auf der A 70 bei Bergrheinfeld

Fünf Verletzte bei einem Verkehrsunfall auf der A 70 bei Bergrheinfeld


Sparkasse

BERGRHEINFELD – Am Mittwoch ereignete sich auf der A 70 Richtung Bamberg bei Bergrheinfeld ein Verkehrsunfall. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht verletzt.

Gegen 14:00 Uhr wechselte eine 52-jährige Golf-Fahrerin aus dem Landkreis Schweinfurt auf die linke Fahrspur. Ein überholender Mercedes-Fahrer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Golf auf.


Kindertafel Glühwein

Alle Insassen des Golfs und der Beifahrer des Mercedes kamen mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zur vollständigen Klärung des Unfallhergangs sucht die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck nach Zeugen. Hinweise bitte unter Tel. 09722/9444-0.

Verkehrsunfallflucht


SCHWEINFURT – Von Dienstag auf Mittwoch wurde ein in der Friedrich-Ebert-Straße geparkte Citroen angefahren. Am Fahrzeug entstand an der Fahrertür und im Frontbereich ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich im Zeitraum von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr in der Kirchgasse. Ein ordnungsgemäß geparkter BMW wurde in diesem Zeitraum am hinteren linken Kotflügel beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Fahrrad gestohlen

SCHWEINFURT – Von Dienstagabend auf Mittwoch wurde von einem Fahrradabstellplatz am Matthias-Grünewald-Ring ein Fahrrad entwendet. Das Fahrrad hatte der Besitzer vor dem Wohnanwesen versperrt abgestellt.

Geldbörse entwendet

WERNECK – Am Mittwoch gegen 12.30 Uhr wurde einer 78-Jährigen Frau die Geldbörse aus ihrer Handtasche entwendet. Die Geschädigte hatte bei ihrem Einkauf in der Netto-Filiale ihre Handtasche samt Geldbörse an ihren Einkaufswagen gehängt. In einem unbeaufsichtigten Moment wurde die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Die Ersten Ermittlungen ergaben, dass mit der Bank Karte bereits kurz nach der Tat in der Sparkasse in Werneck eine Bargeldabhebung am Automaten erfolgte. Die weiteren Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Schweinfurt.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Yummy
Ozean Grill
Bei Dimi
Pure Club
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.