Home / Ort / Rhön / Bad Kissingen / Geldbörse weg, Zusammenstoß, Parkrempler: Polizei-News aus KG und GEO
Foto: Pixabay / Mainzer-Einsatzfahrzeuge

Geldbörse weg, Zusammenstoß, Parkrempler: Polizei-News aus KG und GEO


Johanniter Hausnotruf

BAD KISSINGEN – Am Samstagabend besuchte ein 80-jähriger mit seiner Begleiterin ein Restaurant in der Balthasar-Neumann-Promenade. Nach dem Restaurantbesuch gegen 20:00 Uhr gingen die beiden aus Frankfurt am Main stammenden auf die Ludwigsbrücke und der 80-jährige machte Fotos seiner Begleiterin.

Im Anschluss gingen beide weiter in ihr Hotelzimmer in der Bismarckstraße, wo der Mann den Verlust seiner schwarzen Camp David Ledergeldbörse feststellte. In dieser hatten sich etwa 800 Euro in bar und diverse Ausweisdokumente und Bankkarten befunden. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu den Umständen des Abhandenkommens der Geldbörse.


Schauer

Zusammenstoß beim Fahrstreifenwechsel


BAD KISSINGEN – Am frühen Samstagabend befuhr eine 23-Jährige mit ihrem Kia Picanto den Ostring und wollte nach rechts in die Münnerstädter Straße abbiegen. Eine auf der mittleren Fahrspur in gleicher Richtung fahrende 56-jährige BMW-Lenkerin wollte dann auf den rechten Abbiegestreifen wechseln und es kam zum seitlichen Anstoß. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 3.500 Euro.

Pkw zurückgerollt

BAD KISSINGEN – Am Samstagabend fuhr ein 23-jähriger VW Caddy -Fahrer in der Ysenburgstraße an den rechten Fahrbahnrand, um seinen Pkw dort abzustellen. Beim Einparken rollte der VW dann auf der leicht abschüssigen Straße rückwärts auf einen bereits geparkten Fiat Doblo. Es entstand ein geringer Sachschaden i. H. v. ca. 1000 Euro.

Pkw mutwillig verkratzt

BAD KISSINGEN – Ein in der Kantstraße geparkter Fiat einer 47-Jährigen wurde im Laufe der letzten drei Wochen zum wiederholten Mal beschädigt. Der bislang unbekannte Täter verkratzte hierbei Fahrer und Beifahrertür des Pkws mit einem spitzen Gegenstand. Es wird ein Sachschaden von rund 1000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Kissingen unter 0971/71490.

Ladendiebstahl

RÜGSHOFEN – Am Freitagnachmittag entwendete eine bislang unbekannte männliche Person in einem Verbrauchermarkt in der Hauptstraße in Rügshofen zwei Schachteln Zigaretten und passierte den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen. Der Täter war geschätzte 180cm groß und ca. 30 Jahre alt, er trug ein pinkes T-Shirt und Shorts. Hinweise zur Ermittlung des Täters nimmt die Polizeiinspektion Gerolzhofen unter 09382/940-0 entgegen.

Parkrempler

GEROLZHOFEN – Am Freitagmittag parkte ein 71-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Ford auf einem Parkplatz in der Breslauer Straße aus einer Parklücke aus. Hierbei übersah er den Opel eines 56-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf geschätzte 4500 Euro. Verletzt wurde beim Zusammenstoß niemand.

Auffahrunfall

FRANKENWINHEIM – Am Samstagmittag befuhr eine 35-jährige Peugeot-Fahrerin mit ihrem Pkw die Gerolzhöfer Straße in Frankenwinheim. Als sie abbiegen wollte, erkannte dies eine dahinter fahrende 33-jährige Hyundai-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Peugeot auf. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 7000 Euro. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Wildunfälle

GERNACH – Am späten Freitagabend befuhr ein 31-Jähriger mit seinem BMW die Kreisstraße SW 11 in Fahrtrichtung Gernach. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem die Fahrbahn kreuzenden Reh. Das Reh wurde tödlich verletzt, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 2000 Euro.

OBERSCHWARZACH – Am späten Samstagabend befuhr ein 22-jähriger VW-Fahrer die B22, als es zu einem Zusammenstoß mit einem die Fahrbahn kreuzenden Fuchs kam. Der Fuchs wurde dabei tödlich verletzt, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 500 Euro.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!