Home / Notruf / Georgischer Ladendieb klaute Rasierklingen in Müller-Märkten, Mitarbeiter gerät auf Betriebsgelände unter ein Fahrzeug-Heck

Georgischer Ladendieb klaute Rasierklingen in Müller-Märkten, Mitarbeiter gerät auf Betriebsgelände unter ein Fahrzeug-Heck


Beständig

SENNFELD – Gegen 17:15 Uhr konnte ein flüchtiger 36 jähriger georgischer Ladendieb, der im Müller Markt in Sennfeld Rasierklingen gestohlen hatte, festgenommen werden. Im dortigen Bereich wurde auf dem Parkplatz ein offener Pkw mit polnischem Kennzeichen festgestellt. In diesem befanden sich noch Rasierklingen und Kosmetika welche aus verschiedenen Müller-Märkten aus der Umgebung entwendet wurden.

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurden noch Gegenstände aufgefunden, welche üblicherweise zum Kraftstoffabpumpen verwendet werden. Die Person wurde dem Haftrichter vorgeführt.


AOK - Keine Kompromisse

Schwerer Betriebsunfall

ABERSFELD – Auf einem Betriebsgelände in Abersfeld wurde ein Mitarbeiter von einem rückwärtsfahrenden Fahrzeug erfasst und unter das Heck gedrückt. Der Geschädigte erlitt schwere Verletzungen im Oberkörperbereich und wurde zur intensivärztlichen Versorgung in Klinikum verbracht.




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.