Home / Notruf / Geschlechtsteil-Manipulierer in Kitzingen: 39-Jähriger entblößte sich im Gebüsch vor einer Frau

Geschlechtsteil-Manipulierer in Kitzingen: 39-Jähriger entblößte sich im Gebüsch vor einer Frau


Sparkasse

KITZINGEN – Am Sonntagmorgen, gegen 10 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Kitzingen ein Sexualdelikt mitgeteilt. Eine Frau konnte von ihrem Anwesen in der Glauberstraße aus beobachten, wie ein Mann in einem angrenzenden Gebüsch Blickkontakt zur ihr aufnahm und dabei an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte.

Nach einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 39-jähriger Mann angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der wohnsitzlose Mann von der Dienststelle aus entlassen. Der 39-jährige muss sich nun wegen exhibitionistischer Handlungen strafrechtlich verantworten.


Mezger




ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!