Home / Notruf / Glück im Unglück für den 25 Jahre alten Fahrer: Audi TT überschlägt sich auf A71

Glück im Unglück für den 25 Jahre alten Fahrer: Audi TT überschlägt sich auf A71


Sparkasse

NIEDERWERNN – Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Audi, der am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der A71 in Fahrtrichtung Erfurt auf der Höhe der Gemeinde Niederwerrn aus zunächst ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet und sich überschlug.

Der leicht verletzte 25-jährige Fahrer des Audi TT Sportwagen konnte sein massiv beschädigtes Fahrzeug selbständig verlassen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Schweinfurter Krankenhaus gebracht.


Stellenangebote

Ein dort durch die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck beim Audi-Fahrer durchgeführter Drogentest verlief positiv, weshalb durch einen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Insgesamt entstand Sachschaden von ca 16.000 €.

Ein als Taschenlampe getarntes Elektroschockgerät hatte der Fahrer eines VW T5 mit rumänischer Zulassung bei sich, der am vergangenen Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der A7 durch Beamte der VPI Schweinfurt-Werneck kontrolliert wurde. Vor der Weiterfahrt musste der 33 jährige Fahrer eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Das Elektroschockgerät wurde sichergestellt.


Unter Drogen stand der Fahrer eines Opel Movano, den Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck am vergangenen Dienstagnachmittag gegen 17.10 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Würzburg einer Kontrolle unterzogen. Da der Drogenvortest bei dem 25 jährigen Fahrer aus dem Raum Ulm positiv verlief, wurde durch einen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Pinocchio
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.