Home / Notruf / Haftbefehl erlassen: Tatverdächtiger soll junge Frau mittels K.O.-Tropfen sexuell missbraucht haben
Foto: Pixabay / FreddyGreve

Haftbefehl erlassen: Tatverdächtiger soll junge Frau mittels K.O.-Tropfen sexuell missbraucht haben


Sparkasse

THERES – Am späteren Samstagabend soll ein 24-Jähriger einer flüchtige Bekanntschaft mittels sogenannten K.O.-Tropfen das Bewusstsein genommen und die junge Frau im Anschluss sexuell missbraucht haben. Gegen den Tatverdächtigen wurde die Untersuchungshaft angeordnet.

Nachdem eine 19-Jährige auf einer Faschingsveranstaltung in Theres im Landkreis Haßberge einen 24-Jährigen kennengelernt hatte, nahm sie von ihrem neuen Bekannten zwei Drinks entgegen und trank beide aus. Im Anschluss begleitete die junge Frau den 24-Jährigen mit zu diesem nach Hause, verlor dort allerdings ihr Bewusstsein. Im Anschluss soll der junge Mann die 19-Jährige auf sein Bett geworfen und sich an der Frau vergangen haben.


Stellenangebote

Die Haßfurterin wachte einig Zeit später alleine in dem Zimmer auf und konnte sich nur noch bruchstückhaft an gewisse Tathandlungen erinnern, die der 24-Jährige an ihr vollzogen haben soll. Die 19-Jährige begab sich anschließend direkt in ein Krankenhaus zur Untersuchung. Das Krankenhaus alarmierte schließlich die Polizei. Der 24-Jährige wurde noch am Abend vorläufig festgenommen.

Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm die Ermittlungen in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Bamberg. Der 24-jährige Tatverdächtige wurde am Sonntagmorgen auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft gegen den jungen Mann anordnete. Der Haftbefehl wurde gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt.




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Pure Club
Bei Dimi
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.