Home / Notruf / Heranwachsende hoben Kanaldeckel aus der Straße: Das ist kein Jugendstreich mehr!

Heranwachsende hoben Kanaldeckel aus der Straße: Das ist kein Jugendstreich mehr!


Sparkasse

SCHWEINFURT – Mehrere Jugendliche wurden in den frühen Morgenstunden vom vergangenen Sonntag dabei erwischt, wie sie in der Neutorstraße Kanaldeckel aus der Straße aushoben und daneben abgelegt haben.

Im Rahmen einer Fahndung konnten die vier Täter festgenommen werden. Die Deckel wurden von den Beamten wieder eingesetzt.


Adventsmarkt Serrfeld

Gegen 1.30 Uhr wurden die 15 bis 18-Jährigen, welche mit Ausnahme eines Schweinfurters alle aus Dittelbrunn stammen, bei ihrem unsinnigen und mitunter auch gefährlichen Tun beobachtet. Nachdem sie der Polizei gewahr wurden, flüchteten sie in alle Richtungen davon.


Im Rahmen der Fahndung konnten alle wieder eingefangen und vorläufig festgenommen werden.

Nach den erforderlichen Maßnahmen wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt.

Da es glücklicherweise zu keinen Schädigungen für Autofahrer oder Fußgänger kam, wird gegen die vier Beschuldigten jetzt Anzeige wegen eines versuchten gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erstattet.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.