Home / Ort / Rhön / Hammelburg / Hilflos im Ort unterwegs: Frau stürzte in Oberthulba und verletzte sich am Kopf
Foto: Pixabay / Jonas-Augustin

Hilflos im Ort unterwegs: Frau stürzte in Oberthulba und verletzte sich am Kopf


Sparkasse

OBERTHULBA – Am Dienstagabend ging bei der Polizeiinspektion Hammelburg die Meldung über einen hilflose Person ein, die angeblich betrunken auf einer Bank im Ortsgebiet sitzen würde. Beim Eintreffen einer Streifenbesatzung war allerdings niemand mehr vor Ort.

Einige persönlichen Sachen wurden allerdings zurückgelassen, woraufhin die Beamten die Wohnanschrift ermittelten und aufsuchten. Dort trafen sie allerdings nicht auf die gesuchte Frau.


Mezger



Nach einer Absuche konnte die Gesuchte in der Nähe liegend aufgefunden werden. Ein Zeuge konnte beobachten, wie diese zuvor stürzte, sich am Kopf leicht verletzte und deswegen blutete.


Ein hinzugezogener Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!