Home / Ort / Rhoen / Hammelburg / Hose von Wäscheleine entwendet: Unbekannter Dieb fror anscheinend an den Beinen

Hose von Wäscheleine entwendet: Unbekannter Dieb fror anscheinend an den Beinen


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am Sonntagnachmittag ereignete sich in der Wilhelmstraße ein Diebstahl aus einem dortigen Innenhof. Ein Anwohner hatte seine Wäsche dort zum Trocknen auf einer Wäscheleine aufgehängt.

Gegen 13:00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter eine blaue Herrenhose von der Leine und verschwand damit in unbekannte Richtung. Diese hat einen Wert von ungefähr 20 Euro.


Stellenangebote

Beschreibung des Tatverdächtigen


Männlich, ca. 50 Jahre alt, etwa 175 cm groß, zur Tatzeit bekleidet mit einer roten Jacke

Treppengeländer mit Graffiti beschmiert

SCHWEINFURT – In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Linsengasse, in einem dortigen Reihenhaus, zu einer Sachbeschädigung. Im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 03:45 Uhr, wurde ein Geländer im Treppenaufgang mit einem schwarzen Farbstift beschmiert. Die Farbe konnte trotz mehrerer Versuche nicht entfernt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 100 Euro.

Geparkte Mercedes A-Klasse beschädigt

SCHWEINFURT – In der Zeit von Samstagabend, gegen 22:30 Uhr, bis Sonntagnachmittag, 16:00 Uhr, kam es in der Breslaustraße zu einer Sachbeschädigung an einem geparkten Pkw. Ein bislang unbekannter Täter hatte vermutlich gegen den rechten Außenspiegel der blauen Mercedes A-Klasse getreten, wodurch das Glas aus dem Spiegel herausfiel. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Versuchter Einbruch – Täter flüchtig

SENNFELD – Im Laufe der vergangenen Woche kam es in der Flachsleite zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus. Im Zeitraum von Dienstagabend bis Samstagvormittag versuchte ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein dortiges Wohnhaus einzudringen. Nachdem ihm dies nicht gelungen war, wurde nichts entwendet. Jedoch entstanden Kratzer an der Türe. Die Schadenshöhe beläuft sich auf schätzungsweise 50 Euro.

Schwarzer Subaru Impreza angegangen

STETTBACH – In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der Kreisstraße SW 15 zwischen Stettbach und Werneck zu einer Sachbeschädigung sowie einem Diebstahl an einem Kraftfahrzeug.

Der Fahrer eines schwarzen Subaru Impreza hatte seinen Pkw gegen 23:00 Uhr ein Stück nach dem Ortsausgang Stettbach geparkt. Als er gegen 04:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter gegen beide Außenspiegel getreten hatte, wodurch das Spiegelgehäuse zerbrochen war. Außerdem wurde die Motorhaube zerkratzt. Darüber hinaus hatte der Täter beide Kennzeichen von dem Pkw entfernt und diese entwendet. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Eine Person bei Verkehrsunfall leicht verletzt

POPPENHAUSEN – Am Sonntagabend ereignete sich auf der B 286 zwischen Schweinfurt und Poppenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mann leicht verletzt wurde.

Um 17:55 Uhr fuhr der 21-jährige Fahrer eines Leichtkraftrads von Schweinfurt in Richtung Poppenhausen. An der Anschlussstelle Poppenhausen wollte er nach links auf die A71 auffahren und übersah hierbei einen Seat Ibiza, der in diesem Moment entgegen kam. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 21-Jährige wurde mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Schweinfurter Krankenhaus verbracht. Sowohl das Kraftrad als auch der Pkw wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit, weshalb beide abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden wird mit 7.500 Euro beziffert.

Verkehrsunfallflucht

SCHWANFELD – Im Zeitraum von Freitagabend, gegen 22:00 Uhr, bis Samstagnachmittag, 13:00 Uhr, kam es im Ansbachring zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer blieb hierbei an einem schwarzen VW Touran hängen, der am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Hierbei wurde die Fahrertüre eingedellt, weiterhin entstanden Kratzer am Kotflügel hinten links. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden über schätzungsweise 2.000 Euro zu kümmern.

Hinweise zu den ungeklärten Taten erbittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Telefonnummer 09721/202-0.

Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

ZEILITZHEIM – Am Sonntagmorgen kam es zwischen Kolitzheim und Zeilitzheim zu einem Unfall mit zwei schwerletzten Personen. Ein 18jähriger Seat-Fahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Zeilitzheim. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab und überschlug sich mehrmals im angrenzenden Feld. Er und sein Mitfahrer erlitten hierbei schwere Verletzungen und wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Zeilitzheim unterstützte die Einsatzkräfte.

Unfall auf der A 7 – Zeugen gesucht

ELFERSHAUSEN – Am Sonntagmittag ereignete sich auf der A 7 kurz nach der Anschlussstelle Hammelburg Richtung Süden ein Verkehrsunfall. Auf der dreispurigen Fahrbahn wollte ein 66-jähriger Hamburger mit seinem Mercedes nach einem Überholvorgang zurück auf die mittlere Spur wechseln. Dabei touchierte er einen dort fahrenden Peugeot. Die Peugeot-Fahrerin aus Bremen und der Mercedes-Fahrer verloren die Kontrolle über ihr Fahrzeug, schleuderten in die Außenschutzplanke und kamen auf der Überholspur bzw. auf der rechten Spur zum Stehen. Beide Unfallbeteiligte wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Bad Kissingen gebracht. Die schwer beschädigten und nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Autobahn war über die gesamte Dauer der Unfallaufnahme Richtung Süden gesperrt. Die Feuerwehren aus Hammelburg und Euerdorf, sowie die Autobahnmeisterei Oberthulba waren am Einsatz beteiligt. Nach jetzigen Ermittlungsstand steht der Unfallhergang noch nicht zweifelsfrei fest. Die Autobahnpolizei Schweinfurt-Werneck sucht deshalb nach weiteren Zeugen des Unfalls. Hinweise bitte unter Tel. 09722/9444-0.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Yummy
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.