Home / Ort / Rhön / In Bad Kissingen: 6.000 Euro Schaden beim Ausparken und 1.000 Euro Schaden bei Wildunfall

In Bad Kissingen: 6.000 Euro Schaden beim Ausparken und 1.000 Euro Schaden bei Wildunfall


Sparkasse

BAD KISSINGEN – Am Dienstagmittag, kurz nach 12.00 Uhr, wollte ein VW-Fahrer in der Von-Hessing-Straße rückwärts aus einer Parklücke ausfahren.

Dabei übersah er einen hinter ihm vorbeifahrenden Pkw Peugeot und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand ein Schaden von insgesamt 6.000,- Euro.


Mezger



Reh bei Wildunfall getötet
Auf der Kreisstraße KG 8 von Eltingshausen in Richtung Reiterwiesen erfasste am Dienstagmorgen, gegen 06.30 Uhr, der Fahrer eines Kleintransporters ein Reh, das von links über die Fahrbahn rannte. Das Tier wurde bei dem Zusammenstoß getötet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 500,- Euro. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!