Home / Ort / Rhön / Bad Brückenau / In Oberleichtersbach und in Bad Brückenau: Zwei Mal geparkten Pkw angefahren und geflüchtet
Foto: 2fly4

In Oberleichtersbach und in Bad Brückenau: Zwei Mal geparkten Pkw angefahren und geflüchtet


Keiler

OBERLEICHTERSBACH UND BAD BRÜCKENAU – Wie jetzt erst mitgeteilt wurde, ereignete sich am vergangenen Wochenende eine Verkehrsunfallflucht beim Hotel Rhön Hof in Oberleichtersbach. Der Pkw Fiat einer 61jährigen stand dabei auf dem geschotterten Parkplatz neben dem Hotel und wurde dort von einem anderen Fahrzeug beschädigt, dessen Fahrer danach das Weite suchte. Der entstandene Schaden an dem Fiat beläuft sich auf 3000,- Euro.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich im Laufe der Woche in der Ernst-Putz-Straße in Bad Brückenau. Auch hier parkte eine 66jährige ihren weißen Peugeot auf einem Schotterparkplatz vor einem Mehrfamilienhaus. Als sie am Freitag zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie eine Beschädigung an der Fahrertüre fest. Ein anderes Fahrzeug stieß gegen ihren geparkten Pkw und flüchtete danach von der Unfallstelle. Der Schaden am Peugeot wird mit 1500,- Euro angegeben.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



Gegen beide flüchtigen Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren wegen einem Vergehen der Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Wer in beiden Fällen sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 09741/6060 bei der Polizei Bad Brückenau zu melden.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!