Home / Notruf / Irrer Mercedes-Fahrer rast mit 96 km/h durch Hofheim in den Haßbergen

Irrer Mercedes-Fahrer rast mit 96 km/h durch Hofheim in den Haßbergen


Sparkasse

HOFHEIM – 96 km/h zeigt das Blitzgerät, als am Dienstagmittag ein Mercedes aus dem Landkreis Haßberge durch die Messstelle in der Eichelsdorfer Straße fuhr. Die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck erfasste das Fahrzeug bei erlaubten 50 km/h.

Für einen solchen Verstoß sind laut Katalog 200 €, 2 Punkte und 1 Monate Fahrverbot vorgesehen.


AOK - Keine Kompromisse

Kleintransporter um 66 % überladen


WERNECK – Ein überladener Kleintransporter aus Tschechien war am Donnerstagabend auf der A 70 bei Werneck unterwegs. Bei der Kontrolle durch die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck brachte der mit Stückgut beladene 3,5 Tonner 5830 kg auf die Waage. Von dem 21-jährigen Fahrer wurde eine Sicherheitsleistung von 260,–Euro einbehalten und die Weiterfahrt unterbunden.

Zigarettenautomaten aufgebrochen

SCHWEINFURT – Ein Betreiber von Zigarettenautomaten stellte beim Befüllen seiner Automaten fest, dass im Stadtgebiet Schweinfurt sowie im Landkreis Schweinfurt insgesamt 9 Zigarettenautomaten aufgebrochen wurden.

Im Landkreis war der Markt Werneck sowie Waigolshausen betroffen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 1.300 Euro.

Kennzeichen gestohlen

GOCHSHEIM – Am Donnerstag wurden von einem in der Weyerer Straße geparkten Pkw beide Kennzeichen entwendet.

Pkw beschädigt

SCHWEINFURT – Am Donnerstagabend wurde ein auf der Maininsel geparkter Pkw beschädigt. Am Mercedes wurden durch einen unbekannten Täter die Scheibenwischer abgerissen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Unter Alkoholeinfluss

MÖNCHSTOCKHEIM – Am Donnerstagmorgen, gegen 05.15 Uhr, hielt eine Streifenbesatzung der Polizei Gerolzhofen in der Seestraße einen Opel an. Während der Verkehrskontrolle bemerkten die Beamten, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Der anschließend durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,66 Promille. Der 31jährige musste sein Fahrzeug stehen lassen. Die Folgen: Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, mindestens 1 Monat Fahrverbot und 500 € Geldbuße.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Maharadscha
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.