Home / Ort / Bad Kissingen / Junger Mann beißt Polizisten, ein anderen zeigt einem weiteren Ordnungshüter den „Stinkefinger“
Foto: ©Petair - stock.adobe.com

Junger Mann beißt Polizisten, ein anderen zeigt einem weiteren Ordnungshüter den „Stinkefinger“


Sparkasse

BAD KISSINGEN – Am Mittwochabend wurden Beamte der Polizeiinspektion Bad Kissingen in die Innenstadt gerufen, da dort junge Männer „Streit“ suchen würden. Die Beamten konnten dort einen 19-Jährigen antreffen, der offensichtlich stark unter Alkoholeinfluss stand.

Ihm wurde ein Platzverweis ausgesprochen, welchem er jedoch nicht Folge leistete. Daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen. Bei der Unterbringung in die Ausnüchterungszelle wehrte er sich heftig und biss eine Polizeibeamten in den Oberschenkel. Glücklicherweise wurde der Polizist hierbei nur leicht verletzt. Nach Ausnüchterung wurde der junge Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Es werden nun u.a. Ermittlungen wegen Körperverletzung, tätlichem Angriff und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geführt.


Benefiz-Konzert Kindertafel

Mann zeigt Polizisten den „Stinkefinger“

BAD KISSINGEN – Am Mittwochmittag fuhren drei Streifenbeamte mit einem zivilen Fahrzeug am Berliner Platz vorbei. Ein 43-Jähriger, der dort auf einer Bank saß, erkannte das Fahrzeug und streckte den Mittelfinger in Richtung des Fahrzeugs bzw. der Beamten aus. Es werden nun Ermittlungen wegen Beleidigung geführt.


Fahrrad aus Carport entwendet

SCHWEINFURT – Bereits am Montag, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 13.45 Uhr, wurde das verschlossen schwarze Fahrrad der Marke Winora, Typ Domingo 27 DISL HE 28, aus einem Carport in der Krummen Gasse entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf zirka 900 Euro.

In aller Ruhe einen Joint gebaut

SCHWEINFURT – Am Mittwoch, um 15.00 Uhr, konnte bei einer Fußstreife durch die Polizei an der Mainpromenade ein 20-jähriger Mann aus Schweinfurt dabei beobachtet werden, wie er sich gerade einen Joint baute. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte noch weiteres Betäubungsmittel in Form von Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Fahrzeug angefahren und sich nicht um den Schaden gekümmert

SCHWEINFURT – Am Mittwoch, in der Zeit von 15.15. Uhr bis 16.00 Uhr, parkte der Geschädigte seinen weißen Pkw der Marke Hyundai, Typ Santa Fe, mit Schweinfurter Zulassung auf dem Parkplatz der Firma Kaufland in der Hauptbahnhofstraße. Als er wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden am rechten Heck fest. Bei dem verursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen blaues Kraftfahrzeug, da Fremdlackspuren gesichert werden konnten. Trotz des entstanden Schadens von zirka 2.500 Euro entfernte sich der Verursacher von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Reklameschild aus Fassade gerissen

GOCHSHEIM – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, in der Zeit von 22.30 Uhr bis 10.20 Uhr, wurde das Reklameschild einer Gaststätte in der Raiffeisenstraße, welches auf einer Höhe von 3,10 Meter angebracht ist, durch einen Unfall teils aus der Fassade gerissen. Aufgrund des Schadensbildes muss das verursachende Fahrzeug aus Richtung Bahnhofstraße gekommen sein. Der Schaden beläuft sich auf zirka 100 Euro.

Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs

OBERWERRN – Am Mittwoch, um 08.50 Uhr, wurde ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Schweinfurt mit seinem Pkw Am Bonland einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Auf Vorhalt räumte der Fahrer schließlich den vorangegangen Konsum von Betäubungsmitteln ein. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet. Den Mann erwarten nun eine Anzeige und ein Fahrverbot.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Yummy
Geiselwind oben
Pinocchio
Ozean Grill
Pure Club
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.