Home / Notruf / Kaminbrand in der Hauptstraße: So lief der vierte Jahreseinsatz der Schonunger Feuerwehr
Foto: Oliver Fuchs

Kaminbrand in der Hauptstraße: So lief der vierte Jahreseinsatz der Schonunger Feuerwehr


Johanniter Hausnotruf

SCHONUNGEN – Als vierten Einsatz im neuen Jahr wurde die Feuerwehr am Samstag um 12.13 Uhr zu einem Kaminbrand in der Hauptstraße in Schonungen gerufen.

Die Feuerwehr stellte die Brandsicherung und kehrte mit dem Schornsteinfegerwerkzeug des neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug gemeinsam mit einem ortsansässigen Kaminkehrermeister, der auch in der Freiwilligen Feuerwehr Schonungen aktiv ist, den Kamin frei.


AMS - Auto Motorrad Service

Zuvor wurde das Dachgeschoss mit Hilfe des Elektrolüfters entraucht. Schränke wurden zur Brandsicherung umgeräumt und die Umgebung mit der Wärmebildkamera kontrolliert.


Während des Einsatzes musste die Hauptstraße einseitig gesperrt werden. Alarmiert zum Einsatz war auch die Feuerwehr aus Mainberg.

Foto: Oliver Fuchs

Foto: Oliver Fuchs


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!