Home / Notruf / Kopfhörer und Parfüms sind gefragt: Ladendiebstahl im Media Markt und in der Galeria Kaufhof

Kopfhörer und Parfüms sind gefragt: Ladendiebstahl im Media Markt und in der Galeria Kaufhof


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

SCHWEINFURT – Am Dienstag gegen 15.30 Uhr wurde der Beschuldigte dabei beobachtet, wie er im Media Markt in der Stadtgalerie ein Paar In-Ear-Kopfhörer in seine Jackentasche steckte. Nachdem die verständigte Polizeistreife eintraf, wurde der Täter durchsucht, hierbei konnte kein weiteres Diebesgut festgestellt werden.

Nach Personalienfeststellung und Belehrung wurde der Täter wieder entlassen. Die Kopfhörer werden mit einem Wert in Höhe von 79,99 Euro beziffert.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Ladendiebstahl bei der Galeria Kaufhof


SCHWEINFURT – Der Beschuldigte wurde am Dienstag gegen 14.25 Uhr dabei beobachtet, wie er mehrere hochwertige Parfüms in der Galeria Kaufhof am Jägersbrunnen entwendete. Beim Verlassen des Geschäfts wurde er durch den Ladendetektiv angesprochen und ins Büro gebeten. Dort händigte der Ladendieb die Ware aus. Ein Hausverbot wurde erteilt. Die Ware hatte einen Wert in Höhe von fast 700 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

ZEILITZHEIM – Am Dienstagabend gegen 19 Uhr befuhr eine 51-jährige BMW-Fahrerin die Untere Dorfstraße in Zeilitzheim. Dabei stieß sie mit ihrem Pkw gegen einen dort geparkten roten Transporter. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde dieser wiederum auf einen weiteren, geparkten Pkw der Marke Opel geschoben.

Die 51-jährige Unfallverursacherin erlitt infolge des Unfalls leichte Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in die Geomed-Klinik nach Gerolzhofen verbracht. An den beschädigten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 26.500 Euro.

Parkrempler

GEROLZHOFEN – Am Dienstagnachmittag wollte ein 77-jähriger Fahrer eines Wohnmobils auf dem Parkplatz der Mittelschule Gerolzhofen einparken. Hierbei stieß er jedoch gegen einen geparkten Pkw der Marke VW und verursachte einen Sachschaden von insgesamt ca. 1.000 Euro.

Unfallflucht

GEROLZHOFEN – Am Dienstagmittag wurde bei der Polizeiinspektion Gerolzhofen eine Unfallflucht angezeigt. Nach bisherigen Kenntnisstand dürfte demnach bereits am Montagvormittag ein Lkw in der Marktstraße, Ecke Häfnergasse eine Hauswand beschädigt haben. Hierbei entstand geschätzter Sachschaden von mindestens 5.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Gerolzhofen unter (09382) 9400 entgegen.

Verkehrsdelikt

GEROLZHOFEN – Am Dienstagabend wurde ein 39-jähriger Fahrer eines Transporters durch Beamte der Polizeiinspektion Gerolzhofen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da der Fahrer sich nicht an die Vorschriften für den gewerblichen Güterverkehr hielt, wurde gegen den Fahrer sowie die Firma ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, wofür ein Bußgeld zu erwarten ist.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!