Home / Notruf / Mehrere Mitteilungen über einen Schlangenlinienfahrer: Er hatte über 2,5 Promille getankt
Foto: Pixabay / geralt

Mehrere Mitteilungen über einen Schlangenlinienfahrer: Er hatte über 2,5 Promille getankt


Sparkasse

DETTELBACH – Am Samstag, den 15.01.2022, gegen 18:20 Uhr, wurde der Polizei in Kitzingen durch mehrere Personen gemeldet, dass ein Pkw auf der Bundesstraße 8 auf Höhe des Mainfrankenparks Schlangenlinien fährt.

Anschließend fuhr der Pkw auf die Staatsstraße in Richtung Dettelbach. Durch mehrere Streifenwagenbesatzungen konnte der Pkw schließlich angehalten werden.


Mezger



Ein Atemalkoholtest ergab dabei einen Wert von mehr als 2,5 Promille, weswegen die Weiterfahrt unterbunden wurde.


Die weiteren Ermittlungen werden wegen Trunkenheit im Verkehr bzw. wegen möglicher Gefährdung im Straßenverkehr geführt.

Zeugen, die Hinweise zum Fahrtablauf geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kitzingen in Verbindung zu setzen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!