Home / Notruf / Mitbewohner mit Messer verletzt: 22-jähriger Flüchtling sitzt nun in Untersuchungshaft

Mitbewohner mit Messer verletzt: 22-jähriger Flüchtling sitzt nun in Untersuchungshaft


Sparkasse

SCHWEINFURT – Im Ankerzentrum soll am Montagabend ein 22-Jähriger seinen Mitbewohner mit einem Messer verletzt haben. Gegen den Angreifer wird nun wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Er befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft.

Im Zuge eines Streits kam es dem aktuellen Sachstand nach gegen 19.20 Uhr zu dem Messerangriff, bei dem ein 31-jähriger Flüchtling eine Schnittverletzung im Gesicht erlitt. Warum die Männer in Streit geraten sind, ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Es liegen jedoch Erkenntnisse vor, dass es bereits im Vorfeld der Tat im Bereich eines nahegelegenen Supermarktes zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen dem mutmaßlichen Messerangreifer und einem anderen Bewohner der Asylbewerberunterkunft gekommen war.


Pabst Azubi

Der verletzte 31-Jährige wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beamte der Polizeiinspektion Schweinfurt nahmen den Tatverdächtigen im Alter von 22 Jahren vorläufig fest und brachten ihn zur Dienststelle. Die weiteren Ermittlungen übernahm in der Folge die Kriminalpolizei Schweinfurt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt.

Der Beschuldigte verbrachte die Nacht zum Dienstag in einem Haftraum, bevor er auf Anordnung der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Schweinfurt vorgeführt wurde. Dieser ordnete die Untersuchungshaft wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung an. Nach der Eröffnung des Haftbefehls wurde der 22-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.


Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Tatablaufs und zu den Hintergründen der Tat dauern unterdessen an.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Pure Club
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Kein Scherz: AOK passt ab dem 1. April ihre Öffnungszeiten den Kundenwünschen an

MAINFRANKEN - Ab 1. April 2019 passt die AOK ihre Öffnungszeiten den Kundenwünschen an. Darüber hinaus gibt es in Schweinfurt (Bahnhof und Stadt), Haßfurt, Bad Neustadt und Bad Kissingen einen zusätzlichen Terminservice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.