Home / Ort / Rhön / Motorradfahrer übersieht Blinker von PKW – Prellungen, Schürfwunden und 6.500 Euro Schaden
Foto: 2fly4

Motorradfahrer übersieht Blinker von PKW – Prellungen, Schürfwunden und 6.500 Euro Schaden


Keiler

URSPRINGEN – Mit seinem BMW befuhr am Montagvormittag ein 46-Jähriger zunächst die Hauptstraße von Urspringen, wollte aber dann in die Thüringer Straße abbiegen und setzte hierzu den Blinker.

Nachdem er sich kurz umgeschaut hatte, startete er den Abbiegevorgang. Genau in diesem Moment scherte der hinter ihm befindliche Motorradfahrer zum Überholen aus, übersah den Blinker und prallte gegen die Fahrertür. Der 54-Jährige Kawasakifahrer stürzte und landete mit seinem Kraftrad in der angrenzenden Grünfläche.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



Mit leichten Prellungen und Schürfwunden wurde er vorsorglich in den Campus gebracht. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von 6.500 Euro.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!