Home / Notruf / Nach einem Streit vor der Sparkasse: Flüchtender Mann trat vorher gegen ein Fahrrad

Nach einem Streit vor der Sparkasse: Flüchtender Mann trat vorher gegen ein Fahrrad


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am 19.09.20, gegen 00.55 Uhr gerieten zwei männliche Personen vor der Sparkasse am Roßmarkt in eine verbale Streitigkeit. In dessen Verlauf trat der Täter gegen das Fahrrad des Geschädigten. Durch den Tritt wurde das Rücklicht beschädigt.

Der entstandene Sachschaden wird auf 30 Euro beziffert. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: osteuropäisches Erscheinungsbild, ca. 180 cm groß und trug dunkle Kleidung und eine rote Kappe. Der Täter flüchtete im Anschluss in Richtung Jägersbrunnen.


Fahrrad Schauer

Fahrrad entwendet


SCHWEINFURT – Am 16.09.20, wurde zwischen 16.15 Uhr bis 16.30 Uhr ein Mountainbike der Marke Haibike, Farbe schwarz / grün, am Roßmarkt 7 entwendet. Das Fahrrad war mit einem Schloss an dem dortigen Fahrradständer vor der Sparkasse abgestellt. Das Rad hat einen Wert von 500 Euro.

Koffer mit Kleidungsstücken entwendet

SCHWEINFURT – In der Zeit vom 15.09.20, 12.00 Uhr, bis 22.09.20, 19.30 Uhr, wurde aus einem Kellerabteil am Schelmsrasen 24, ein grau / schwarzer Koffer mit verschiedenen Bekleidungsstücken, entwendet. Die Kleidungsstücke haben einen Wert von 450 Euro.

Auto angefahren und geflüchtet

SCHWEINFURT – In der Zeit vom 22.09.20, 18.00 Uhr, bis 23.09.20, 08.00 Uhr, wurde in der Bussardstraße 10 ein blauer BMW, 5er Serie, angefahren. Das Fahrzeug wurde vorne rechts an der Stoßstange beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden in hÖhe von 1.000 Euro zu kümmern.

Geldbeutel aus Lkw entwendet

FUCHSSTADT – Am 03.09.20 wurde zwischen 15.30 Uhr bis 19.00 Uhr aus einem unverschlossenen Lkw ein Geldbeutel samt Inhalt entwendet. Neben den persönlichen Dokumenten befanden sich ca.30 Euro Bargeld in dem Geldbeutel. Der Lkw war in der Reichmannshäuser Str. abgestellt.

Zigarettenautomaten entwendet

GRAFENRHEINFELD – In der Zeit vom 22.09.20, 15.30 Uhr bis 23.039.20, 13.20 Uhr, wurden in der Straße Am Heubühl und am Markplatz jeweils 1 Zigarettenautomat entwendet. Ein Hinweis auf den oder die Täter ist bisher nicht bekannt.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

Unfallzeugen gesucht

SCHWEINFURT – Bereits am Donnerstag ereignete sich in der Zeit von 17 bis 20 Uhr im Bereich des Hauptfriedhofs in Schweinfurt ein Verkehrsunfall. Die Geschädigte stellte in besagtem Zeitraum ihren grauen Mercedes auf Höhe des Haupteinganges ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand ab. Die Parkbuchten vor und hinter ihrem Fahrzeug waren nicht belegt. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug fuhr offensichtlich rückwärts gegen den geparkten Pkw und schädigte diesen an der Stoßstange. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die Ermittlungen werden durch die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck geführt. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 09722 – 9 444 130 entgegengenommen.

Bei Nässe die Kontrolle verloren

WERNECK – Am Freitag ereignete sich gegen 07:15 Uhr in der Überfahrt von der A7 auf die A70 ein Verkehrsunfall. Die alleinbeteiligte Fahrzeugführerin verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte im weiteren Verlauf mit der Außenschutzplanke. Die 36jährige Fahrerin blieb unverletzt. Der entstanden Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 6 000 Euro.

Gegen die Verkehrsteilnehmerin wurde ein Bußgeldverfahren aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn eingeleitet. Die Polizei bitte darum, die Geschwindigkeit den jeweils aktuellen Straßen- und Wetterverhältnissen (z.B. Regen, Schnee, Nässe) entsprechend anzupassen.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Maharadscha
Yummy
Ozean Grill
Geiselwind oben
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.