Home / Notruf / Nach mehreren Sachbeschädigungen in Gerolzhofen werden nun Zeugen gesucht

Nach mehreren Sachbeschädigungen in Gerolzhofen werden nun Zeugen gesucht


Pressebeck

GEROLZHOFEN – Ein bislang unbekannter Täter beging in der Nacht zum Montag auf seinem Streifzug durch Gerolzhofen mehrere Sachbeschädigungen. In der Jahnstraße hatte er mehrere Dachziegel gegen einen geparkten VW geworfen und bei zwei weiteren Fahrzeugen die rechten Außenspiegel abgetreten.

Hierbei wurde der Täter beobachtet und die Zeugen konnten eine Beschreibung abgeben. Vermutlich der gleiche Täter zertrümmerte mit einem Stein eine Glasscheibe an der Glasfassade der Sparkassenfiliale in der Schallfelder Straße.


Hartmann

Ein möglicher Zusammenhang besteht mit der Sachbeschädigung im Lülsfelder Weg/Ecke Zur Volkach. Hier hat ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag mit einem Holzscheit die Heckscheibe eines BMW eingeworfen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 4800 € geschätzt.


Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf den Täter geben. Hinweise an die Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382 (9400).

Fahrzeug beschädigt – Zeugen gesucht

FRANKENWINHEIM – In der Nacht zum Sonntag versuchte ein bislang Unbekannter die Mulde am Maibaum zu füllen. Er warf Ziegel in die Mulde und wollte es mit Bauschaum abdichten. Hierbei besprühte er einen parkenden Ford Fiesta und verursachte einen Schaden von ca. 800 €. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können, möchten sich bei der Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382 (9400) melden.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!