Home / Ort / Bad Kissingen / Neues von der Polizei: Pkw-Brand führt zu Gebäudeschaden, Briefkasten beschädigt

Neues von der Polizei: Pkw-Brand führt zu Gebäudeschaden, Briefkasten beschädigt


Sparkasse

OERLENBACH – Nachdem die Feuerwehr am Montagabend einen Brand eines Pkws löschen musste, der auf ein Carport übergriff und auch Schäden an einem Wohnhaus verursachte, übernahm die Kriminalpolizei nun die Ermittlungen zur Brandursache.

Gegen 21:30 Uhr teilten Anwohner einen Brand in der Karl-Karch-Straße mit. Ein Pkw stand unter einem Carport in Flammen. Das Feuer hatte schon auf den Unterstand übergegriffen. Die Feuerwehren Oerlenbach, Eltingshausen Ebenhausen und Bad Kissingen rückten mit einem Großaufgebot an und konnten den Brand zeitnah ablöschen. Der Audi und das Carport waren allerdings komplett ausgebrannt. Am angrenzenden Wohnhaus entstand durch die Hitze im Bereich des Dachgeschosses ebenfalls Sachschaden, der sich insgesamt auf einen hohen fünfstelligen Bereich belaufen dürfte.


Pabst Azubi

Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm noch am Abend die Ermittlungen und sucht nun nach Hinweisen auf die Brandursache.

In der Zeit vom 10.02.2019, 21:00 Uhr bis 11.02.2019, 12:30 Uhr wurde von einem Unbekannten in der Salzstraße Hausnummer 1 in Gerolzhofen ein Briefkasten aufgehebelt. Dieser hing an der Wand hinter der Castell-Bank. Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat möchte sich bitte bei der PI Gerolzhofen unter 09382/9400 melden.




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lkw und Radfahrerin – 53-Jährige verstorben

MARKTHEIDENFELD - Nach einem schweren Verkehrsunfall mit einem Lkw ist eine 53-jährige Fahrradfahrerin am Montagmittag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen erlegen. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld versucht nun die genaue Unfallursache zu ermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.