Home / Ort / Rhön / Mellrichstadt / Nicht auf die Polizei gehört: Laute Musik mit hallendem Bass stört nachts die Ruhe

Nicht auf die Polizei gehört: Laute Musik mit hallendem Bass stört nachts die Ruhe


Pressebeck

MELLRICHSTADT – Am frühen Freitagabend ging eine Mitteilung über laute Musik in der Roßbachstraße bei der Polizeiinspektion Mellrichstadt ein. Bei der Überprüfung durch die Streife konnte hier eine kleine Privatfeier festgestellt werden. Zu diesem Zeitpunkt konnte jedoch keine Ruhestörung festgestellt werden. Die Musik war zwar an, aber in einer sehr erträglichen Lautstärke.

Dem Verantwortlichen wurde vorsorglich die Konsequenzen bei nicht Einhaltung der gebührenden Ruhe erklärt. Etwa drei Stunden später durften die Beamten erneut zu dieser Feier, da hier erneut überlaute Musik mittgeteilt wurde. Zu diesem Zeitpunkt konnten die Streife laute Musik mit hallendem Bass feststellen. Dem Verantwortlichen erwartet nun eine Anzeige wegen Ruhestörung.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!