Home / Notruf (page 1028)

Notruf

Feuerwehr rettet Inhaber bei Zimmerbrand in Gochsheim schwer verletzt

GOCHSHEIM – In den frühen Morgenstunden des Samstag erreichten mehrere Notrufe über eine starke Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus in Gochsheim die Integrierte Leitstelle (ILS) Schweinfurt. Gegen ca. 3:25 Uhr alarmierte daraufhin die ILS Schweinfurt nach dem Einsatzschlagwort „Zimmerbrand Person in Gefahr“ die Feuerwehren Gochsheim, Weyer, Sennfeld sowie die Feuerwehrführungskräfte.

>>> Mehr lesen >>>

Alle Jahre wieder: Die Polizei warnt vor Trickdieben auf dem Weihnachtsmarkt

UNTERFRANKEN - Es duftet nach Glühwein und Plätzchen, die Leute schlendern an den Ständen vorbei oder genießen bei einem gemütlichen Plausch mit Freunden die schöne Adventsstimmung. Richtig - die Weihnachtsmärkte werden bald eröffnet und das ist leider meist auch der Startschuss für Taschendiebe, die sich häufig auf den gut besuchten Plätzen in der Stadt tummeln.

>>> Mehr lesen >>>

Mehrere Firmeneinbrüche: Wenig Beute, hoher Sachschaden

SCHWEINFURT / BERGRHEINFELD - Mehrere Einbrüche hat es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegeben. Ein Unbekannter ist jeweils gewaltsam in Firmenobjekte eingedrungen und hat es offensichtlich auf Bargeld abgesehen. Bei seiner Suche hatte er nur mäßigen Erfolg, insgesamt hat die Beute einen Wert von rund 250 Euro. Der Gesamtsachschaden schlägt dagegen mit geschätzten 14.500 Euro enorm zu Buche.

>>> Mehr lesen >>>

Tödlicher Unfall bei einem Krankentransport: Junge BRK-Verantwortliche kommen mit Geldstrafen davon

SCHWEINFURT - Ein Unfall bei Frankfurt auf der Autobahn hatte für eine 73 Jahre alte Frau schlimme Folgen. Sie starb an den Verletzungen, die sie sich zuzog. Und zwar als Fahrgast eines Krankentransportes. Zwei junge Menschen hatten an diesem Tag die Verantwortung für die Patientin. Und deshalb mussten sie sich vor dem Jugendrichter für eine fahrlässige Tötung verantworten.

>>> Mehr lesen >>>