Home / Notruf (page 32)

Notruf

La Dolce Vita: Fahrt unter Drogeneinfluss auf der A7 bei Werneck

WERNECK – Drogentypische Auffälligkeiten stellten Beamte der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck bei einem 38-jährigen Pkw-Fahrer auf der A 7 bei Werneck fest. Der gelernte Koch aus Italien war am Dienstagnachmittag mit seinem Mitsubishi Richtung Norden unterwegs. Bei der Kontrolle wurde auch eine kleine Menge Haschisch im Fahrzeug gefunden. Nach einem positiven Drogenschnelltest folgten Blutentnahme und Anzeige. Die Weiterfahrt wurde für 24 Stunden unterbunden.

>>> Mehr lesen >>>

Unfallflucht in der Luitpoltstraße – Begutachtet und trotzdem weg gefahren

SCHWEINFURT – Am Mittwochabend parkte der Unfallverursacher aus einer Parklücke aus und stieß dabei mit seiner Anhängerkupplung an einen schwarzen BMW. Der Unfallverursacher stieg aus, begutachtete den Schaden und fuhr im Anschluss weiter ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer beobachtete den Vorfall und verständigte die Polizei. Dieser ermittelt nun wegen unerlaubtes Entfernen vom Unfallort. Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

>>> Mehr lesen >>>

Unverschlossenes E-Bike vor der Berufsschule entwendet

SCHWEINFURT – Im Laufe des Mittwochvormittages wurde ein Haibike, Sduro Hardlife in blau/ weiß, vom Parkplatz in der Geschwister- Scholl- Straße gestohlen. Das hochwertige E-Bike war nicht verschlossen. Hinweise zum Täter sind bislang nicht vorhanden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals auf die Tipps zum Thema Fahrraddiebstahl hin. Benutzen Sie nur stabile Fahrradschlösser mit „geprüfter Qualität“. Verschließen Sie immer ihr Fahrrad, auch bei kurzer Abwesenheit. Schließen Sie ihr Fahrrad an einen festen Gegenstand an. Stellen Sie einen Diebstahl fest, informieren Sie umgehend die Polizei. Notieren Sie sich die Daten ihres Fahrrades, auch mit Lichtbilder, und bewahren Sie diese Daten …

>>> Mehr lesen >>>

27-Jähriger wird nach wie vor vermisst – Kripo Würzburg fragt: Wo befindet sich Sebastian Geier

GROSSLANGHEIM UND HAMBURG - Nach wie vor fahndet die Kriminalpolizei Würzburg nach einem 27-jährigen Mann, der bereits seit Mitte Januar 2021 aus Großlangheim vermisst wird. Hinweise auf eine Straftat in Zusammenhang mit dem Vermisstenfall liegen nicht vor. Dennoch bittet die Polizei auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

>>> Mehr lesen >>>

ACHTUNG: Noruf 112 ausgefallen!!!

UNTERFRANKEN – Derzeit kommt es im Bereich Unterfranken zu einer Störung im Telefonnetz. Deshalb ist aktuell die Notrufnummer 112 nicht erreichbar. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte deshalb an Ihre regionale Leitstelle: Bereich Mainfranken Würzburg: 0931/19222 Bereich Main-Rhön Schweinfurt: 09721/19222 Bereich Bayerischer Untermain Aschaffenburg: 06021/19222 Offenbar handelt es sich aber um einen größeren Ausfall, da auch die angrenzenden Leitstellen betroffen sind. An einer Fehlerbehebung wird derzeit schnellstmöglich gearbeitet.

>>> Mehr lesen >>>