Home / Notruf (page 5)

Notruf

Nach einer Schlägerei in der Wolfsgasse werden zwei Täter festgenommen, einer ist weiter flüchtig

SCHWEINFURT - Am Sonntag, gegen 00.50 Uhr ging ein in Schweinfurt wohnender 22-jähriger Mann die Wolfsgasse entlang und telefonierte lautstark mit einem seiner Bekannten. Drei ihm entgegenkommende junge Erwachsene im Alter von 18 bis 19 Jahren fühlten sich anscheinend hierdurch provoziert und suchten die Konfrontation. Sie gingen gemeinschaftlich auf ihn zu und bedrängten ihn.

>>> Mehr lesen >>>

Großeinsatz in der Ankereinrichtung – 16 Personen in Gewahrsam

GELDERSHEIM – Nachdem es am Montagmorgen zunächst zu einer friedlichen Spontandemonstration in der Ankereinrichtung gekommen war, war am Nachmittag ein größerer Polizeieinsatz notwendig, um eine erneut entstandene Lage zu beruhigen. Eine Gruppe hatte die eingesetzten Beamten aggressiv angegriffen, ein Polizist wurde verletzt. Insgesamt 16 Bewohner mussten in Gewahrsam genommen werden. Die Polizei wird über Nacht vor Ort präsent sein. Am Morgen hatten ab etwa 06.00 Uhr in der Ankereinrichtung rund 60 Bewohner demonstriert, die unzufrieden mit den amtlich angeordneten Quarantänemaßnahmen sind. In der Spitze hatten sich mit Zuschauern etwa 100 Personen innerhalb des Areals friedlich zusammengefunden. Da die Gruppe zwischenzeitlich das …

>>> Mehr lesen >>>