Home / Notruf (page 900)

Notruf

Rund 133.000 Euro an nicht abgeführten Sozialversicherungsabgaben bringen einem Unternehmer 14 Monate Freiheitsstrafe ein

SCHWEINFURT - Natürlich kann es Fahrlässigkeit gewesen sein, vielleicht einfach fehlendes Wissen. Doch ein heute 36 Jahre alter Unternehmer aus dem Landkreis beschäftigte über rund vier Jahre in seinem zwei Firmen unter Angabe der Selbständigkeit mehr als zehn verschiedene Mitarbeiter überwiegend als Kfz-Führer, obwohl sie doch eigentlich Angestellte waren.

>>> Mehr lesen >>>

„Der lange Arm des Gesetzes“: Streit endete mit polizeilichem Gewahrsam – und mit einer Trunkenheitsfahrt

SCHWEINFURT - Ein erheblich alkoholisiertes Pärchen geriet am Sonntagmorgen auf dem Markt in Streit, in dessen Verlauf der Mann seiner Begleiterin ins Gesicht schlug. Um eine weitere Eskalation zwischen den beiden zu verhindern, wurde der 37 Jahre alte Täter in polizeilichen Gewahrsam genommen und musste in der Zelle seine 1,84 Promille ausnüchtern. Eine Anzeige wird gegen ihn erstellt.

>>> Mehr lesen >>>

Im Weidezaun gefangene Schafe mussten von der Polizei befreit werden

NEUSTÄDTLES - Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Mellrichstadt hat am Samstagnachmittag zwei Schafe aus einer äußerst misslichen Lage befreit. Die Tiere hatten sich derart in einem Weidezaun verfangen, dass es kein Vor und Zurück mehr gab. Dank der polizeilichen Hilfe haben die Schafe alles unbeschadet überstanden.

>>> Mehr lesen >>>