Home / Notruf (page 919)

Notruf

Polizei nimmt zwei Männer nach einem Rauschgiftgeschäft vorläufig fest

SCHWEINFURT - Nach einem kurz zuvor abgelaufenen Rauschgiftgeschäft sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Männer vorläufig festgenommen worden. Sowohl bei dem Käufer als auch dem mutmaßlichen Dealer wurden Betäubungsmittel sichergestellt. Gegen beide Beschuldigte laufen jetzt Ermittlungsverfahren wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz.

>>> Mehr lesen >>>

Zu viel Alk und zu viel Tempo: 20-Jähriger prallte nach einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei gegen eine Grundstücksmauer und landete auf Baumstämmen

GELDERSHEIM - Ein betrunkener Autofahrer hat sich in der Nacht zum Montag eine Verfolgungsfahrt mit der Schweinfurter Polizei geliefert. Dabei war der 20-Jährige mit Geschwindigkeiten von bis zu 180 km/h unterwegs. Er verlor schließlich die Kontrolle über sein Auto, prallte gegen eine Grundstücksmauer und landete schließlich auf dem Gelände eines Sägewerks auf Baumstämmen.

>>> Mehr lesen >>>

18-Jähriger mit lebensgefährlichen Verletzungen im Krankenhaus – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

BAD NEUSTADT/SAALE - Nach einer Auseinandersetzung in der Nacht zum Freitag, bei dem ein 18-Jähriger lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte, sitzt seit Sonntagvormittag ein zwei Jahre älterer Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der Geschädigte war in ein Krankenhaus eingeliefert worden, wobei zunächst von einem medizinischen Notfall ausgegangen worden war.

>>> Mehr lesen >>>

Ausschreitungen in der Würzburger Innenstadt durch Fußballfans im Vorfeld des Pokalspiels Würzburger Kickers – Fortuna Düsseldorf

WÜRZBURG - Im Vorfeld des Pokalspiels der Würzburger Kickers gegen Fortuna Düsseldorf ist es in der Nacht zum Sonntag in der Würzburger Innenstadt zu teilweise massiven Ausschreitungen von Düsseldorfer und Nürnberger Fans gekommen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Ein Beamter wurde mit Schnittverletzungen im Gesicht im Krankenhaus behandelt.

>>> Mehr lesen >>>