Home / Notruf / Pkw-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A 71

Pkw-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A 71


Eisgeliebt

NIEDERWERRN – Am Dienstagabend kam es auf der A 71 nach der Anschlussstellen Schweinfurt-West zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Schweinfurt fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf der linken Spur Richtung Norden, als er einem Kleintransporter ausweichen musste.

Der Pkw-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte quer über die Fahrbahn nach rechts, überschlug sich im Grünstreifen neben der Fahrbahn und kam quer zur Fahrbahn auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Der Pkw-Fahrer und sein 39-jähriger Beifahrer wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser nach Schweinfurt gebracht.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik

Zur Absicherung und Aufräumungsarbeiten waren die Feuerwehren aus Schweinfurt und Niederwerrn im Einsatz. Es entstand am Pkw ein Sachschaden von ca. 50000 Euro. Wegen unterschiedlicher Unfallschilderungen sucht die Verkehrspolizei Schweinfurt -Werneck nach weiteren Zeugen des Vorfalls. Hinweise bitte unter Tel. 09722/9444-0.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!