Home / Notruf / Pkw in Parkhaus angefahren, Waffen bei Kontrolle aufgefunden, Motorradfahrer übersehen
Foto: Pixabay / Alexas_Fotos

Pkw in Parkhaus angefahren, Waffen bei Kontrolle aufgefunden, Motorradfahrer übersehen


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am Sonntag, in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.20 Uhr, wurde ein schwarze VW Passat mit Schweinfurter Zulassung an der hinteren Stoßstange durch Kratzer beschädigt. Das Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt im Parkhaus Marienbach. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von Unfallort. Es entstand ein Sachschaden von zirka 200 Euro.

Fensterscheibe mit Steinen eingeworfen


Pabst Azubi

WERNECK – Am Sonntag, in der Zeit von 01.00 Uhr bis 03.00 Uhr, wurde die Fensterscheibe eines Küchenfensters in der Rundelshäuser Straße durch einen unbekannten Täter mittels zweier Steine eingeworfen. Diese wurden sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 200 Euro.

Waffen bei Kontrolle aufgefunden


SCHWEBHEIM – Am Sonntag, gegen 21.45 Uhr, wurde ein 22-jähriger Mann aus dem Landkreis Schweinfurt mit seinem Fahrzeug einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Hauptstraße unterzogen. Hierbei konnten ein Einhandmesser und ein verbotener Schlagring im Fahrzeug aufgefunden werden. Beide Gegenstände wurden sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

Motorradfahrer übersehen

GRAFENRHEINFELD – Am Sonntag, gegen 14.25 Uhr, befuhr eine 20-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug den Marktplatz von Bergrheinfeld kommend und wollte nach links in Richtung Gochsheim abbiegen. Ein 36-jähriger Motorradfahrer kam dieser entgegen und wollte in Richtung Bergrheinfeld fahren. Die Pkw-Fahrerin übersah hierbei den ihr bevorrechtigten Motorradfahrer und begann ihren Abbiegevorgang. Der Motorradfahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er prallte gegen die rechte Fahrzeugseite und kam hierdurch zu Sturz. Er kam leicht verletzt in Krankenhaus. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Die Straßensperrung übernahm die freiwillige Feuerwehr aus Grafenrheinfeld. Der Schaden beläuft sich auf zirka 7.500 Euro.

Zettel nach Unfallflucht am Fahrzeug hinterlassen, aber dann doch entfernt

SCHWEBHEIM – Am Sonntag, gegen 20.00 Uhr, touchierte der Verkehrsunfallverursacher mit seinem Pkw in der Hauptstraße einen am Fahrbahnrand geparkten anderen Pkw an dessen linken Außenspiegel. Dies konnte von aufmerksamen Zeugen beobachtet werden. Der Verursacher stieg zunächst aus und hinterließ an der Windschutzscheibe einen „Hinweiszettel“. Als die Zeugen kurz danach noch einmal an der Unfallstelle vorbeifuhren, hatte der Verursacher es sich doch wohl anders überlegt und seine Zettel wieder entfernt. Die Polizei hatte er aber nicht verständigt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

Sperrpfosten angefahren und sich entfernt

HAMBACH – Am Sonntag, gegen 19.00 Uhr, befand sich die Zeugin in ihrem Garten in der Steinbergstraße, als es plötzlich einen lauten Schlag gab. Da sich vor ihrem Garten eine dichte Hecke befindet und sie dadurch nichts sah, ging sie zu ihrem Hauseingang, um auf die Straße zu schauen. Hier konnte sie vor ihrem Haus mehrere abgebrochene Fahrzeugteile liegen sehen und einen, aus der Verankerung ausgerissenen, verbogenen Sperrpfosten. Der Unfallverursacher hatte sich bereits wieder entfernt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 100 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Verkehrsunfall

GEROLZHOFEN – Am Sonntagmorgen ereignete sich kurz vor Gerolzhofen auf der B 286 ein Verkehrsunfall. Eine 20jährige Autofahrerin befuhr die Schnellstraße von Schweinfurt kommend in Richtung Gerolzhofen. 500 Meter vor der Ausfahrt Geo-Nord kam sie nach rechts auf das Bankett, erfasste einen Leitpfosten und steuerte nach links. Der Pkw kam nach links von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin erlitt hierbei Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen vorsorglich in die Klinik gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 €. Die Feuerwehr Gerolzhofen sperrten während der Unfallaufnahme die Fahrbahn.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Geiselwind oben
Ozean Grill
Yummy
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.