Home / Notruf / Pkw überschlägt sich: 67 Jahre alte Fahrerin wird nur leicht verletzt

Pkw überschlägt sich: 67 Jahre alte Fahrerin wird nur leicht verletzt


Sparkasse

MÜNNERSTADT – Am Freitag gegen 09:30 Uhr befuhr eine 67-jährige aus dem Landkreis Bad Kissingen die Schindbergstraße in Richtung Burghausen. Beim Abbiegen in die Egerlandstraße verlor die Dame scheinbar die Kontrolle über ihr Fahrzeug, blieb an einer Böschung hängen und überschlug sich anschließend.

Glücklicherweise wurde die Dame nur leicht verletzt, so dass sie sich selbstständig aus ihrem Fahrzeug befreien konnte. Die Freiwillige Feuerwehr Münnerstadt kümmerte sich um die Absicherung der Straße, während das verunfallte Fahrzeug durch einen Abschleppdienst geborgen wurde. Die Dame kam zwischenzeitlich zur Untersuchung in ein Neustädter Krankenhaus. Am Pkw entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 5000 Euro.


Eisgeliebt

Abgestelltes Fahrrad gestohlen

SCHWEINFURT – Zum Diebstahl eines Fahrrades ist es am vergangenen Dienstag, in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 16:15 Uhr, in der Alten Bahnhofstraße gekommen.


Der Geschädigte hatte sein grau / schwarzes Rad der Marke Winora im genannten Zeitraum, im Bereich des alten Stadtbahnhofs abgestellt und abgeschlossen. Als er zum Hinterstellungsort des Rades zurückkehrte, konnte er lediglich dessen Fehlen feststellen.

Außenspiegel angefahren – Polizei sucht Zeugen

SCHWEINFURT – Zu einem Verkehrsunfall mit anschließendem unerlaubten Entfernen vom Unfallort ist es gestrigen Freitag, in der Zeit von 12:45 Uhr bis 15:30 Uhr, in der Friedrich-Ruß-Straße gekommen.

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte im genannten Zeitraum einen Unfallschaden am linken Außenspiegel eines ordnungsgemäß geparkten schwarzen Audi. Er entfernte sich anschließend, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100,- Euro geschätzt.

Fahrrad beschädigt

GRAFENRHEINFELD – Zu einer Sachbeschädigung an einem abgestellten Fahrrad ist es in der Zeit vom gestrigen Freitagabend, 23:00 Uhr, bis zum heutigen Samstagmorgen, 03:00 Uhr, in der Straße „An der Haak“ gekommen.

Der Geschädigte hatte sein schwarzes Rad an einem Fahrradständer, vor einem dortigen Supermarkt, abgestellt. Ein unbekannter Täter beschädigte den Drahtesel im Bereich des Vorderrades.

Zeugen, welche die Tat oder den Täter beobachten konnten oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden daher gebeten sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Schweinfurt, Tel. 09721/202-0, in Verbindung zu setzen.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Pure Club
Bei Dimi
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.