Home / Notruf / Polizei-News aus Herlheim: Der 17-Jährige und sein unbefugter Gebrauch eines Quads
Foto: Polizei / www.k-einbruch.de

Polizei-News aus Herlheim: Der 17-Jährige und sein unbefugter Gebrauch eines Quads


Sparkasse

HERLHEIM – Montagnachmittag wurde von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Gerolzhofen ein Quad-Fahrer auf einem Feldweg gesichtet, der von Alitzheim in Richtung Herlheim fuhr. Als der Fahrer den Streifenwagen erblickte, hielt er sofort an, stieg ab und rannte in ein kleines, angrenzendes Waldstück.

Auf der gegenüberliegenden Seite konnte der Fahrer schließlich von einem Beamten gestellt werden. Der junge Mann gab zunächst an, dass er seinen Helm nicht richtig auf hatte und deswegen weg gerannt sei. Im weiteren Verlauf der Kontrolle erhärtete sich der Verdacht, dass der Fahrzeugführer das Quad für diese Fahrt unberechtigt nutzte.





Daraufhin wurde eine Weiterfahrt unterbunden und der 17jährige in die Obhut einer Erziehungsberechtigten übergeben. Das Fahrzeug wurde letztendlich vom rechtmäßigen Eigentümer abgeholt. Der Jugendliche muss nun mit einer Anzeige wegen des Verdachts des unbefugten Gebrauchs eines Kraftfahrzeugs rechnen.


Verkehrsunfall

HERLHEIM – Ein Chevrolet-Fahrer befuhr Montagmittag die Kreisstraße von Alitzheim kommend in Richtung Herlheim. Er überholte in der Linkskurve einen vor ihm fahrenden LKW. Hierbei kam es aus bislang unbekannten Gründen zu einem seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, welche nicht unerheblich beschädigt wurden. Der Gesamtschaden liegt nach einer ersten Schätzung im fünfstelligen Bereich. Glücklicherweise wurde keiner der beiden Fahrer verletzt.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!