Home / Ort / Rhön / Hammelburg / Polizei schlichtet den Ehestreit eines frisch vermählten Pärchens – und weitere Meldungen
Foto: Pixabay / Jonas-Augustin

Polizei schlichtet den Ehestreit eines frisch vermählten Pärchens – und weitere Meldungen


Keiler

BAD NEUSTADT – Am Freitagabend wusste sich ein frisch vermähltes Pärchen nicht mehr anders zu helfen und wählte den Notruf, nachdem es den Großteil des Freitags im Streit verbracht hatte. Die Beamten setzen sich mit den Problemen des Zusammenlebens auseinander und konnten letztlich die Eheleute sichtlich abgekühlt und versöhnt vor Ort belassen.

Unter Drogeneinwirkung im Lieferdienst unterwegs


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

GEROLZHOFEN – Am Freitagmorgen, um 09.19 Uhr, führten uniformierte Polizeibeamte der PI Gerolzhofen eine ganzheitliche Verkehrskontrolle in der Frankenwinheimer Straße durch. Dabei wurde festgestellt, dass der 20-jährige Fahrer des im Lieferdienst eingesetzten Kastenwagens drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Der junge Mann gab auf die Befragung zu, dass er am Vortag Betäubungsmittel eingenommen hatte. Nach der Blutentnahme wurde der Heranwachsende wieder entlassen. Das Bußgeldverfahren mit Fahrverbot wird gegen ihn eingeleitet.


Sozialvorschriften im Güterverkehr nicht beachtet

GEROLZHOFEN – Bei der Routinekontrolle eines im Gewerbe eingesetzten, geschlossenen Lieferwagens stellte der sachkundige Polizeibeamte der PI Gerolzhofen fest, dass die für das Gewerbe notwendigen Nachweise nicht geführt wurden. Nachdem der Lkw kein Kontrollgerät verbaut hatte, hätte der Fahrer handschriftliche Aufzeichnungen über seine Arbeits- und Ruhezeiten führen müssen. Das Bußgeldverfahren wird gegen den Mann eröffnet.

Umzäunung angefahren und geflüchtet

ZEILITZHEIM – In der Zeit vom 15.12.2021 bis 30.12.2021 wurde in der Rathausstraße in Zeilitzheim ein schmiedeeiserner Zaun beschädigt. Bei Inaugenscheinnahme der Anlage durch die Polizeibeamten konnte erkannt werden, dass ein bislang unbekanntes Kraftfahrzeugvermutlich an einem Element hängenblieb und dieses beim Anfahren stauchte. Der Geschädigte konnte keine Hinweise zur Ermittlung des Unfallflüchtigen geben. Auch die Nachbarschaft hatte keine Beobachtungen gemacht. Für den Fall, dass es anderweitige Zeugen gibt, werden diese um Mitteilung ihrer Beobachtung an die PI Gerolzhofen gebeten.

Gleich drei Wildunfälle

ALITZHEIM / UNTERSPIESHEIM – Am Samstagabend in der Zeit von 18.10 Uhr bis Mitternacht ereigneten sich auf der B286 zwischen Alitzheim und Unterspiesheim sowie auf der Staatsstraße 2271 bei Unterspiesheim drei Verkehrsunfälle mit Rehen. In allen Fällen sprangen die Tiere vor die heranfahrenden Pkw. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf geschätzt 10.000 Euro, Personenschaden ist nicht entstanden.

Unter dem Einfluss von Drogen mit dem E-Scooter unterwegs

HASSFURT – Ein E-Scooter-Fahrer wurde am Samstagnachmittag einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei räumte dieser den vorausgegangenen Cannabiskonsum ein. Des Weiteren habe er sich mittels eines Schnelltests zuvor auf den Corona-Virus getestet, wobei dieser positiv ausfiel. Der Test wurde dann vor der Blutentnahme im Hof der Dienststelle wiederholt, dabei zeigte sich ebenso ein positives Ergebnis. Aus diesem Grund wurde unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen die Blutentnahme beim ihm vollzogen. Dem E-Scooter-Fahrer erwartet nun eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.

Betäubungsmittelfund bei Jugendlichem

HAMMELBURG – Ein 15-Jähriger verhielt sich am Samstagabend bei einer Kontrolle an der Hammelburger Bahnhaltestelle Ost auffallend nervös. Zunächst stellte sich heraus, dass der Jugendliche Utensilien für den Konsum von Cannabisprodukten mit sich führte. Er räumte daraufhin gegenüber den Beamten ein, dass er zudem noch eine geringe Menge Marihuana bei sich trug. Nachdem der Jugendliche in die Obhut seiner Eltern übergeben wurde, fanden die Beamten bei einer Nachschau im Jugendzimmer des 15-Jährigen noch eine geringe Menge Amfetamin. Die beiden Rauschmittel wurden sichergestellt, den Jugendlichen erwarten nun Anzeigen nach dem Betäubungsmittelgesetz.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!