Home / Notruf / Polizeimeldungen aus Werneck: Autofahrerin mit knapp 3 Promille, Führerschein-Neuling mit dem ersten „Bumm“ nach einer Stunde

Polizeimeldungen aus Werneck: Autofahrerin mit knapp 3 Promille, Führerschein-Neuling mit dem ersten „Bumm“ nach einer Stunde


Pressebeck

WERNECK – Am Donnerstagabend wurde eine 53-jährige Autofahrerin „erwischt“, die bei einem späteren Test 2,94 Promille in den Testalkomaten pustete. Nach einer Blutentnahme wurde sie zur Ausnüchterung in eine Haftzelle eingeliefert. Wegen gesundheitlicher Probleme musste dann in der Nacht ein Notarzt verständigt werden, der die Beschuldigte nach einer kurzen Behandlung vorsichtshalber in ein Krankenhaus mitnahm.

Gegen 21 Uhr teilte ein Passant mit, dass er in der Meininger Straße Kontakt zu einer Frau hatte, die offensichtlich stark unter Alkoholeinfluss stand. Die Frau wäre dann mit ihrem Auto weggefahren.


Mezger

Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto später vor der Halteradresse geparkt gesichtet werden. Bei der Kontaktaufnahme mit der Halterin wurde von den Polizeibeamten ebenfalls die erhebliche Alkoholisierung festgestellt. Nachdem sie die Fahrereigenschaft zuvor einräumte, wurde sie mit nach Schweinfurt zur Polizeiwache genommen, wo ein verständigter Arzt eine Blutentnahme vornahm. Der Führerschein konnte nicht aufgefunden werden, deshalb wird eine Beschlagnahme über die Staatsanwaltschaft vorbereitet.


Nach dem Eingang des Blutuntersuchungsergebnisses wird eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstellt.

Ein 18-Jähriger, der erst eine gute Stunde zuvor die Fahrprüfung bestanden hatte, ist am Donnerstagnachmittag in einem Unfall verwickelt worden. Dabei sind geschätzte 9000 Euro Blechschaden entstanden.

Gegen 18.15 Uhr waren zwei Autofahrer, der 18-Jährige mit seinem 3er BMW und eine 34-Jährige in ihrem VW Golf, auf dem Kundenparkplatz eines Discounters im „Mittleren Weg“ in Werneck unterwegs. Aus unterschiedlichen Richtungen wollten beide nun eine Kreuzung auf dem Parkplatz überqueren. Dabei übersahen sie sich gegenseitig und stießen ziemlich heftig zusammen.

Der VW hatte danach nur noch Schrottwert.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.